Anzeige

(beendet) Verlosung Hotelgutschein – Auf den Spuren Clara Schumanns

Vom Rhein an den Main

concerti verlost einen Gutschein für zwei Personen in einem exklusiven Hotel in Düsseldorf, Köln, Bonn oder Frankfurt.

© Steigenberger

Traditionshotel im Herzen der Main-Metropole: das Steigenberger Icon Frankfiurter Hof

Traditionshotel im Herzen der Main-Metropole: das Steigenberger Icon Frankfiurter Hof

Nach den ersten Lebensstationen in Leipzig und Dresden zog Clara Schumann, die berühmte Komponistin, Konzertpianistin und Klavierpädagogin, im September 1850 nach Düsseldorf, wo ihr Mann Robert den Posten des Städtischen Musikdirektors übernommen hatte. Später übersiedelte sie nach Frankfurt am Main. Kulturreisende, die sich auf Spurensuche begeben wollen, finden in beiden Städten exklusive Hotels mit höchstem Komfort in ausgezeichneten Lagen. Auch in Köln und Bonn erweisen sich exzellente Unterkünfte als Startpunkte für das Entdecken der kulturellen Sehenswürdigkeiten.

concerti verlost einen Gutschein für zwei Personen für eine Übernachtung im Doppelzimmer inklusive Frühstück in einem Hotel der Wahl.

Direkt an Düsseldorfs Einkaufs- und Flaniermeile, der geschichtsträchtigen Königsallee, liegt das Steigenberger Icon Parkhotel. In den 129 Zimmern und Suiten trifft Tradition auf zeitgenössisches Flair und Sterneküche auf ein interaktives Show-Restaurant. Ein Besuch im umfangreich renovierten Schumannhaus darf ebenso wenig fehlen wie eine Vorstellung in der Deutschen Oper am Rhein. Flussaufwärts bietet sich ein Zwischenstopp in Köln an. Vom denkmalgeschützten Steigenberger Hotel am Rudolfplatz sind es nur wenige Gehminuten zu zahlreichen Museen und zum Dom. Musikinteressierte erleben etwa in Konzerten des Gürzenich-Orchesters Klassik auf höchstem Niveau.

Historische Tradition vereint mit modernem Luxus

Im Bonner Schumannhaus gehen indes Museum, Medien und Musik eine Symbiose im Zeichen beider Komponisten ein, das Schumannfest macht im Sommer das Wirken Roberts hör- und erlebbar. Mit dem Beethoven-Haus ist die Welt eines weiteren eng mit der Bundesstadt verbundenen Komponisten vom IntercityHotel Bonn bequem fußläufig zu erreichen.

Noch zu Clara Schumanns Lebzeiten wurde das Gebäude des Steigenberger Icon Frankfurter Hof mit seiner schmuckvollen Fassade errichtet, das im Herzen der historischen Altstadt und am Fuße der Hochhäuser des Bankenviertels Tradition und modernen Luxus stillvoll verbindet. Zum Ambiente trägt etwa die hoteleigene Autorenbar bei, in der Fotografien und Ölbilder der berühmten Künstlerin Chunqing Huang zu sehen sind.

Die Verlosung ist beendet. Wir danken für Ihre Teilnahme!

Kommentare sind geschlossen.