Kiel: „Frequenz – Festival der Klangkunst“

Das Auge hört mit

Das Kieler „Frequenz – Festival der Klangkunst“ lockt vom 16. bis 19. August mit audio-visuellen Konzerten und Performances.

© Wikimedia Commons / Siegbert Brey

Das Kieler Kulturzentrum Pumpe wird zur Festivalspielstätte

Das Kieler Kulturzentrum Pumpe wird zur Festivalspielstätte

Was dreht sich da vor unserem Auge? Ein gelber Rettungsring? Ein Donut? Doch nicht ein Hämorrhoidenkissen? Irritationen sind erlaubt beim „Frequenz – Festival der Klangkunst“ in Kiel, das die Besucher seiner Webseite mit einem dreidimensionalen Objekt begrüßt, das rhythmisch wabernde Formveränderungen vollzieht, sobald man eines von drei Soundfiles anklickt. Wie schon bei der ersten Ausgabe des Festivals im letzten Jahr, hat man sich auch diesmal die multidimensionale Erfahrung von Musik auf die Fahne geschrieben. Das heißt, neben Konzerten mit aktueller Musik im Kulturforum und in der Pumpe werden – vor allem in der Stadt Galerie – audiovisuelle Formate geboten, die den Schulterschluss zwischen bildender und klingender Kunst vollziehen.

Entdeckungsreise für Augen und Ohren

Dabei richtet sich das Festival nicht nur an Kenner der Neuen-Musik-Szene, sondern an alle, die mit offenen Ohren und Augen auf Entdeckungsreise gehen möchten – auch an Jugendliche und Familien mit Kindern. Drei Tage lang wird Kiel auf ganz neue Frequenzen eingestimmt, wobei auch diesmal wieder drei Uraufführungen nie Gehörtes zu Gehör bringen. Darunter die visualisierte elektroakustische Komposition „The Enterer“, mit der die schwedische Künstlerin Pauline Hogstrand ein Gegen- und Ruhepol zur fortwährenden Reizüberflutung des Menschen anbietet. Einsteigen lohnt sich.

concerti-Tipp:

Frequenz – Festival der Klangkunst
16.-19. August 2021
Kiel

Weitere Informationen zum Festival finden Sie hier.

Auch interessant

Sommertheater Kiel: Bizet – Carmen

Mord auf dem Rathausplatz

George Bizets Publikumsliebling „Carmen" kommt beim Kieler Sommertheater als Open-Air-Spektakel an die Förde. weiter

Opern-Tipps im Sommer 2022

Eine Feier des Lebens

Den ganzen Sommer über laden Opern-Festspiele an bekannten und ungewöhnlichen Orten zum Staunen ein. weiter

„Otello“ & „Othello 2.0“ am Theater Kiel

Der ewig Ausgegrenzte

In Kiel feiert Shakespeares Othello eine Doppelpremiere – als Oper und Ballett. weiter

Kommentare sind geschlossen.