Lauma Skride

Donnerstag, 26.03.2020 19:30 Uhr Stadttheater Brandenburg (Havel)

Lauma Skride, Brandenburger Symphoniker, Peter Gülke

Rejcha: Ouvertüre D-Dur, Dvořáks: Der Wassermann op. 107, Brahms: Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 83

Freitag, 27.03.2020 19:30 Uhr Stadttheater Brandenburg (Havel)

Lauma Skride, Brandenburger Symphoniker, Peter Gülke

Rejcha: Ouvertüre D-Dur, Dvořáks: Der Wassermann op. 107, Brahms: Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 83

Samstag, 28.03.2020 19:30 Uhr Stadttheater Brandenburg (Havel)

Lauma Skride, Brandenburger Symphoniker, Peter Gülke

Rejcha: Ouvertüre D-Dur, Dvořáks: Der Wassermann op. 107, Brahms: Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 83

Sonntag, 29.03.2020 16:00 Uhr Nikolaisaal Potsdam

Lauma Skride, Brandenburger Symphoniker, Peter Gülke

Rejcha: Ouvertüre D-Dur, Dvořáks: Der Wassermann op. 107, Brahms: Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 83

Donnerstag, 28.05.2020 19:30 Uhr Stadttheater Brandenburg (Havel)

Lauma Skride, Brandenburger Symphoniker, Peter Gülke

Weber: Ouvertüre zu „Euryanthe“, Haydn: Sinfonie Nr. 95 c-Moll, Beethoven: Klavierkonzert Nr. 4 G-Dur op. 58

Freitag, 29.05.2020 19:30 Uhr Stadttheater Brandenburg (Havel)

Lauma Skride, Brandenburger Symphoniker, Peter Gülke

Weber: Ouvertüre zu „Euryanthe“, Haydn: Sinfonie Nr. 95 c-Moll, Beethoven: Klavierkonzert Nr. 4 G-Dur op. 58

Samstag, 30.05.2020 19:30 Uhr Stadttheater Brandenburg (Havel)

Lauma Skride, Brandenburger Symphoniker, Peter Gülke

Weber: Ouvertüre zu „Euryanthe“, Haydn: Sinfonie Nr. 95 c-Moll, Beethoven: Klavierkonzert Nr. 4 G-Dur op. 58

INTERVIEW LAUMA SKRIDE

Musik ist das Natürlichste überhaupt

Warum die Pianistin Lauma Skride nicht neidisch auf ihre Schwestern ist weiter