© Ruth Crafer

Podium der Jungen: Narek Hakhnazaryan

Narek Hakhnazaryan

Donnerstag, 26.09.2019 19:30 Uhr Philharmonie Essen

Narek Hakhnazaryan, Essener Philharmoniker, Tomás Netopil

Mendelssohn: Konzert-Ouvertüre „Meeresstille und glückliche Fahrt“ op. 27, Schumann: Cellokonzert a-Mol op. 129, Brahms: Sinfonie Nr. 4 e-Moll op. 98

Freitag, 27.09.2019 19:30 Uhr Philharmonie Essen

Narek Hakhnazaryan, Essener Philharmoniker, Tomás Netopil

Mendelssohn: Konzert-Ouvertüre „Meeresstille und glückliche Fahrt“ op. 27, Schumann: Cellokonzert a-Moll op. 129, Brahms: Sinfonie Nr. 4 e-Moll op. 98

Cellist Narek Hakhnazaryan im Porträt

Ausnahmetalent lädt zur Matinee mit Cello und Klavier

Der Cellist Narek Hakhnazaryan bringt unter anderem Werke aus seiner… weiter