Wemhoff weekly – Folge 13 mit Dietmar Wiesner

„Der Austausch mit dem Publikum fehlt enorm“

Wemhoff weekly – Jeden Sonntag die neuesten Nachrichten aus der Klassik- und Opernwelt. Folge 13 mit Dietmar Wiesner, Mitbegründer und Flötist des Ensemble Modern.

© Andreas Etter

Dietmar Wiesner

Dietmar Wiesner

In der dreizehnten Folge von „Wemhoff weekly“ ist Dietmar Wiesner zu Gast bei Moderator Holger Wemhoff. Der Mitbegründer und Flötist des Ensemble Modern berichtet über die Gründung des Ensembles vor vierzig Jahren, Kreativität in Zeiten von Corona und über das bevorstehende Festkonzert zum Jubiläum am 9. Dezember 2020 in der Alten Oper Frankfurt. Präsentiert von unserem Sponsoring-Partner GeloRevoice® Halstabletten.

Hören Sie jetzt Folge 13 des Wemhoff weekly Podcast mit Dietmar Wiesner (Ensemble Modern):

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von concerti-wemhoff-weekly.podigee.io zu laden.

Inhalt laden

Weitere Podcasts

Wemhoff weekly – Folge 15 mit Till Brönner

„Der digitale Ersatz ist nicht adäquat genug“

Wemhoff weekly – Jeden Sonntag die neuesten Nachrichten aus der Klassik- und Opernwelt. Folge 15 mit Till Brönner. weiter

Wemhoff weekly – Folge 14 mit Raphaela Gromes

„Die Qualität ist einfach unglaublich“

Wemhoff weekly – Jeden Sonntag die neuesten Nachrichten aus der Klassik- und Opernwelt. Folge 14 mit Raphaela Gromes. weiter

Wemhoff weekly – Folge 12 mit Anne-Sophie Mutter

„Musik ist ein Ort des Trostes“

In der zwölften Folge von „Wemhoff weekly“ ist Geigerin Anne-Sophie Mutter zu Gast bei Holger Wemhoff. Gemeinsam sprechen die beiden über die gegenwärtige Corona-Situation, das kommende Weihnachtsfest unter Pandemiebedingungen und über ihr Filmmusikkonzert mit John Williams in Wien. Präsentiert von… weiter

Auch interessant

Musikalische Spurensuche: Hessen

Plötzlich schwebten am Turm Klavier, Harmonium, Tische und Betten empor

Bei einem Spaziergang durch Frankfurt darf das sehens- und erlebenswerte Hindemith Kabinett nicht fehlen. weiter

Alte Oper Frankfurt: Saisonausblick 2020/21

Keine Spur von Schockstarre

Die Alte Oper Frankfurt richtet den Blick auf die kommende Saison – und hinter die Kulissen. weiter

Opern-Kritik: Oper Frankfurt – Pénélope

Zweifel und Sehnsucht

(Frankfurt, 1.12.2019) Die Inszenierung von Corinna Tetzel zeigt den Zerfall der geschlechtlichen Rollenmuster um 1900 in packenden, dabei oft plakativen Bildern. weiter

Kommentare sind geschlossen.