© Jens Willebrand

Konzert Theater Coesfeld

Konzert Theater Coesfeld

Osterwicker Straße 31
48653 Coesfeld
http://www.konzerttheatercoesfeld.de/

Das konzert theater coesfeld wurde im April 2007 als eines der modernsten Theater Europas eröffnet. Hinter der modernen Natursteinfassade des exakt quadratischen Gebäudes, das mit einer großflächigen Verglasung versehen wurde, befindet sich der Konzert- und Theatersaal, der über eine exzellente Akustik und modernste Bühnentechnik verfügt. Im gänzlich ohne rechte Winkel konzipierten Zuschauerraum mit flexibler Bestuhlung und einer Kapazität von 623 Plätzen sind eigens entwickelte Lamellen in den Wänden und in der Decke verbaut, um eine optimale Akustik für jede Veranstaltung zu garantieren. Gleichzeitig ist auch die Bühne flexibel einsetzbar, indem je nach Bedarf eine Frontalbühne, eine Arena, ein Spielsteg oder eine Studiobühne zum Einsatz kommen kann. Das künstlerische Programm wird gänzlich von der gemeinnützigen „Ernsting Stiftung Alter Hof Herding“ übernommen, wobei ein Mehrsparten-Konzept mit Konzerten, Musiktheater, Schauspiel, Ballett und Entertainment die regionale kulturelle Förderung als Ziel hat. Gleichzeitig werden lokale Vereine und Initiativen mit einbezogen und junge darstellende Künstler gefördert.

Sonntag, 06.09.2020 18:00 Uhr Konzert Theater Coesfeld

Dresdner Kammerchor, Anima Eterna Brugge, Jos van Immerseel

Beethoven: Chorfantasie in c-Moll op. 80, Messe C-Dur op. 86 & Sinfonie Nr. 7 A-Dur op. 92

Sonntag, 06.09.2020 19:30 Uhr Konzert Theater Coesfeld

Dresdner Kammerchor, Anima Eterna Brugge

Beethoven: Chorfantasie c-Moll op. 80, Sinfonie Nr. 7 A-Dur op. 92 & Messe C-Dur Op. 86

Sonntag, 13.09.2020 18:00 Uhr Konzert Theater Coesfeld

Camerata Madrigale

Europäische Madrigale des 16. Jahrhunderts

Sonntag, 27.09.2020 18:00 Uhr Konzert Theater Coesfeld

Mendelssohn: Ein Sommernachtstraum

Sivan Silver & Gil Garburg (Klavier), Rufus Beck (Sprecher)

Samstag, 03.10.2020 19:30 Uhr Konzert Theater Coesfeld

Renaud Capuçon, Gautier Capuçon, Frank Braley

Beethoven: Klaviertrios Nr. 3 c-Moll op. 1/3, Nr. 5 D-Dur op. 70/1 „Geistertrio“ & Nr. 7 B-Dur op. 97 „Erzherzog“

Sonntag, 25.10.2020 18:00 Uhr Konzert Theater Coesfeld

Apart

Teresa Bergman (vocals & guitar), Matt Paull (piano), Tobias Kabiersch (bass), Pier Ciaccio (drums)

Donnerstag, 29.10.2020 19:30 Uhr Konzert Theater Coesfeld

Lucas Jussen & Arthur Jussen

Mozart: Sonate für zwei Klaviere D-Dur KV 44, Schubert: Allegro a-Moll für Klavier zu vier Händen D 947 „Lebensstürme“, Ravel: La Valse, Debussy: Six Épigraphes antiques, Rachmaninow: Suite Nr. 2 op. 17

Dienstag, 10.11.2020 19:30 Uhr Konzert Theater Coesfeld

Ivan Bessonov, Russische Nationalphilharmonie, Simon Gaudenz

Rachmaninow: Klavierkonzert Nr. 2 c-Moll op. 18, Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 5 e-Moll op. 64

Sonntag, 29.11.2020 19:30 Uhr Konzert Theater Coesfeld

Glanz auf dem Vulkan

Revue-Musik der Goldenen Zwanziger Jahre

Sonntag, 06.12.2020 15:00 Uhr Konzert Theater Coesfeld