Esther Hoppe, Nils Mönkemeyer, Christian Poltéra, William Youn

Interpreten

Esther Hoppe (Violine)
Nils Mönkemeyer (Viola)
Christian Poltéra (Violoncello)
William Youn (Klavier)

Programm

Mozart: Duo G-Dur KV 423
Ravel: Sonate für Violine und Violoncello „A la Mémoire de Claude Debussy“
Dvořák: Klavierquartett Es-Dur op. 87

Termine

Sonntag, 14.06.2020
15:00 Uhr
Kloster Herrenchiemsee
Bibliothekssaal

Auch interessant

concerti Klassik-Daily mit Holger Wemhoff – Folge 4 mit Nils Mönkemeyer

„Es ist hilfreich sich mit Dingen zu beschäftigen, die dem Ganzen entgegenwirken“

In Zeiten von Corona blickt Moderator Holger Wemhoff im concerti Klassik-Daily ins Innere der Klassikszene. Folge 4 mit Nils Mönkemeyer. weiter

Mein Publikumserlebnis ...

… Nils Mönkemeyer

Während der Votingphase für das Publikum des Jahres 2019 fragen wir Künstler nach ihren besonderen Publikumserlebnissen. Heute erzählt Nils Mönkemeyer. weiter

Lieblingsstück Christian Poltéra

Schubert: Streichquintett C-Dur

Der schweizer Cellist Christian Poltéra ist fasziniert von der gespenstischen Entstehungsgeschichte von Schuberts Streichquintett C-Dur. weiter