©

Auf dem Altar ihrer Kunst

Peter Krause

Artikel

Opern-Kritik: Opéra de Lyon – Tosca

Auf dem Altar ihrer Kunst

(Lyon, 20.1.2020) Die amerikanische Diva Catherine Malfitano steht noch einmal… weiter

Opern-Feuilleton: „Minona“

Das Kind der fernen Geliebten

Zum Beethoven-Jahr komponiert der Este Jüri Reinvere die Oper Minona… weiter

Opern-Tipps im Januar

Völlerei, Träumerei und Raserei

Unser Opern-Experte Peter Krause hat für Sie die spannendsten Opern-Produktionen… weiter

Opern-Kritik: Luzerner Theater – Salome

Trotzige Frauwerdung eines Kindes

(Luzern, 15.12.2019) Mit der mädchenhaften Sopranistin Heather Engebretson schlägt Regisseur… weiter

Opern-Feuilleton: Luciano Pavarotti

Pavarottissimo

Ein neuer Dokumentarfilm über Luciano Pavarotti gibt intime Einblicke in… weiter

Opern-Kritik: Göteborgs Operan – Die Walküre

Wagners Empathie

(Göteborg, 1.12.2019) Stephen Langridge inszeniert den „Ring“ als Projekt der… weiter

Reportage Königliche Oper von Versailles

Der König amüsiert sich

Einst war sie ein Mehrzweckbau für royale Festivitäten, heute ist… weiter

Opern-Kritik: Wiener Staatsoper – Ariodante

Stille Revolution

(Wien, 8.11.2019) Christophe Rousset und Les Talens Lyriques bringen Händel… weiter

Opern-Kritik: Opéra Royal – Richard Löwenherz

Es war einmal ein König

(Versailles, 10.10.2019) Die Wiederentdeckung von André Grétry zum 250. Geburtstag… weiter

Opern-Kritik: Opéra de Lyon – Guillaume Tell

Mobilmachung durch Musik

(Lyon, 5.10.2019) Regisseur Tobias Kratzer rettet Rossinis Schiller-Oper vor dem… weiter

Opern-Feuilleton: Reflexionen über die Gegenwart in Beethovens „Fidelio“

Werk und Wirklichkeit

Nur wenige Opern bieten sich kontinuierlich zur Reflexion über die… weiter

Opern-Kritik: Grand Théâtre de Genève – Einstein on the Beach

Wollt Ihr die totale Oper?

(Genf, 11.9.2019) Daniele Finzi Pasca zaubert zur Eröffnung der neuen… weiter

Opern-Feuilleton: Der Trend zum Performativen

Abkehr vom Musealen?

Kühn konzipierte Projekte finden immer öfter Einzug in die Programme… weiter

Neue Intendanz am Grand Théâtre de Genève

Dialektische Diamanten

(Genf, 21.8.2019) Am Grand Théâtre de Genève wagt der neue… weiter

Opern-Kritik: New Generation Festival – Le nozze di Figaro

Oper als Fest

(Florenz, 31.8.2019) Der witzig kluge #MeToo-„Figaro“ der Regisseurin Victoria Stevens… weiter

OPERN-KRITIK: TIROLER FESTSPIELE ERL – ABSCHLUSS-SOIREE

Familienbande

(Erl, 29.7.2019) Oper als dialektische Botschaft: Wie feiert man ein… weiter

OPERN-KRITIK: TIROLER FESTSPIELE ERL – DIE VÖGEL

Exzess der Entgrenzung

(Erl, 27.7.2019) Nach dem skandalträchtigen Abgang von Gründer Gustav Kuhn… weiter

Opern-Kritik: Bayerische Staatsoper München – Agrippina

Maßlose Frauenpower

(München, 23.7.2019) Meisterregisseur Barrie Kosky setzt zu den Opernfestspielen auf… weiter

Oratorien-Kritik: Insula Orchestra – Requiem

Transdisziplinäres Gesamtkunstwerk

(Paris, 27.6.2019) Akrobat Yoann Bourgeois bemächtigt sich Mozarts Schwanengesang mit… weiter

Opern-Feuilleton: Opernfestivals im Sommer

Pilgerfahrt in die Provinz

Wie die sommerlichen Opernfestivals Seebühnen und Schlossruinen beleben und für… weiter