Willst Du Taufe oder Terror?

Peter Krause

Artikel

Opern-Kritik: Grand Théâtre de Genève – La Juive

Willst Du Taufe oder Terror?

(Genf, 15.9.2022) Das Regieteam um David Alden schöpft in seiner… weiter

Opern-Feuilleton: Greek National Opera

Immer mehr Mut

Die Greek National Opera hat sich seit ihrer Neueröffnung vor… weiter

Opern-Kritik: Birigt Nilsson Museum – Festkonzert

Senta auf der Kuhweide

(Svenstad, 13.8.2022) Die legendäre Hochdramatische Birgit Nilsson war tief verwurzelt… weiter

Ukrainian Freedom Orchestra in der Münchner Isarphilharmonie

(Klang-)Kultur wider die Barbarei

Die Deutschlandpremiere des Ukrainian Freedom Orchestra in der Münchner Isarphilharmonie… weiter

Porträt: Rachel Willis-Sørensen

Sängerische Hingabe

Sopranistin Rachel Willis-Sørensen begeistert bereits mit Verdi, Wagner und Strauss.… weiter

Opern-Kritik: Bregenzer Festspiele – Madame Butterfly

Puccini für Poesiebegabte

(Bregenz, 24./25.7.2022) Die Bregenzer Festspiele bieten viel mehr als eine… weiter

Opern-Kritik: Opernfestspiele Heidenheim – I due Foscari

Verdis Venedig lehrt uns das Staunen auf der Alb

(Heidenheim, 23.7.2022) Festivalintendant Marcus Bosch zeigt mit der Fortsetzung seines… weiter

Opern-Kritik: Opernfestspiele Heidenheim – Tannhäuser

Wagner kommt vom Müssen – und von Mendelssohn

(Heidenheim, 22.7.2022) Es muss nicht immer Bayreuth sein: Der dirigierende… weiter

Opern-Tipps im Sommer 2022

Eine Feier des Lebens

Den ganzen Sommer über laden Opern-Festspiele an bekannten und ungewöhnlichen… weiter

OPERN-KRITIK: Grand Théâtre de Genève – TURANDOT

Von blutiger Archaik zum utopischen Menschsein

(Genf, 26.6.2022) Grandios gelungen: Der amerikanische Regisseur Daniel Kramer und… weiter

Opern-Kritik: Opéra National de Lorraine – Tosca

Der Schlächter und der Kardinal

(Nancy, 22.6.2022) Dank ihrer Mischung aus Fantasie, Handwerk und musikalischem… weiter

Porträt Christophe Rousset

Ruhiger Revoluzzer trumpft mit Karnevalsoper auf

Christophe Rousset wagt mit Les Talens Lyriques den Marsch durch… weiter

Opern-Tipps im Juni 2022

Varietas delectat

Der erste Sommermonat der Saison offeriert klug hinterfragtes Altes und… weiter

Opern-Kritik: Insula Orchestra – Fidelio

Der aufgeklärte Beethoven

(Paris, 16.5.2022) Die französische Dirigentin Laurence Equilbey schlägt mit ihrem… weiter

Opern-Kritik: Bayerische Staatsoper München – Les Troyens

Opas Oper trifft Pornoprovokation

(München, 9.5.2022) Die Inszenierung der Grande Opéra von Berlioz durch… weiter

Opern-Kritik: Grand Théâtre de Genève – Jenůfa

Tiefenscharfe Seelenschau

(Genf, 3.5.2022) So geht packendes Musiktheater absoluter Wahrhaftigkeit: Tatjana Gürbaca… weiter

Opern-Kritik: Opéra de Lyon – Shirine

Persische Powerfrau

(Lyon, 2.5.2022) Die Geschichte der unmöglichen Liebe zwischen Khosrow, des… weiter

Opern-Kritik: Hamburgische Staatsoper – Tannhäuser

Der Penis aus der Palme

(Hamburg, 24.4.2022) Der ungarische Film- und Schauspielregisseur Kornél Mundruczó hat… weiter

Opern-Kritik: Dutch National Opera – Tosca

Wenn die Hölle singt

(Amsterdam, 18.4.2022) Meisterregisseur Barrie Kosky kann Verdi, Wagner und Tschaikowsky… weiter

Opern-Feuilleton: Sparmaßnahmen an der Bayerischen Staatsoper

Geht Oper auch billiger?

Die Stadt München stellt erneut den Zuschuss an die Bayerische… weiter