© gemeinfrei

Gabriel Fauré

Gabriel Fauré

    Samstag, 25.01.2020 19:30 Uhr Tagungszentrum Onoldia Ansbach
    Sonntag, 26.01.2020 16:30 Uhr Tonhalle Düsseldorf
    Sonntag, 26.01.2020 19:00 Uhr Reichsstadthalle Rothenburg ob der Tauber
    Donnerstag, 30.01.2020 20:00 Uhr Theater Trier

    Philharmonisches Orchester der Stadt Trier, Jochem Hochstenbach

    Strawinsky: Sinfonien für Blasinstrumente, Mahler: Kindertotenlieder, Fauré: Requiem op. 48

    Samstag, 01.02.2020 11:00 Uhr Elbphilharmonie Hamburg

    Gesine Teichmann, Marie Zimmer, Hamburger Camerata, Bar Avni

    Fauré: Fantaisie op. 79, Debussy: Zwei Tänze für Harfe und Streichorchester, Mozart: Konzert für Flöte, Harfe und Orchester C-Dur KV 297c, Strawinsky: Violinkonzert D-Dur

    Freitag, 07.02.2020 19:00 Uhr Marienkirche Mitte Berlin

    Chor und Orchester der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin, Justin Doyle …

    Fauré: Super flumina Babylonis op. 25 & Requiem d-Moll op. 48

    Samstag, 08.02.2020 19:00 Uhr Konzerthaus Blaibach
    Sonntag, 09.02.2020 11:00 Uhr Badisches Staatstheater Karlsruhe

    Ina Schlingensiepen, Armin Kolarczyk, Badischer Staatsopernchor, Badische Staatskapelle, …

    Ravel: Le Tombeau de Couperin, Bizet: Sinfonie Nr. 1 C-Dur, Fauré: Requiem op. 48

    Montag, 10.02.2020 20:00 Uhr Badisches Staatstheater Karlsruhe

    Ina Schlingensiepen, Armin Kolarczyk, Badischer Staatsopernchor, Badische Staatskapelle, …

    Ravel: Le Tombeau de Couperin, Bizet: Sinfonie Nr. 1 C-Dur, Fauré: Requiem op. 48

    Mittwoch, 12.02.2020 20:00 Uhr Stadthalle Göppingen

    Lea Maria Löffler, Eliot Quartett

    Renié: Le Cœur révélateur, Ravel: Streichquartett F-Dur op. 35, Fauré: Une Châtelaine en sa tour op. 110, Caplet: Le Masque de la mort rouge

    Opern-Kritik: Oper Frankfurt – Pénélope

    Zweifel und Sehnsucht

    (Frankfurt, 1.12.2019) Die Inszenierung von Corinna Tetzel zeigt den Zerfall… weiter

    Rezension Ivor Bolton – The Secret Fauré II

    Nobler Schönklang

    Das Sinfonieorchester Basel und sein Chefdirigent Ivor Bolton interpretieren orchestrale… weiter

    CD-Rezension Ivor Bolton – The Secret Fauré

    Licht und obskur

    Olga Peretyatko, Benjamin Bruns, der Balthasar-Neumann-Chor sowie das Sinfonieorchester Basel… weiter