© gemeinfrei

Giacomo Meyerbeer

Giacomo Meyerbeer

    Sonntag, 02.02.2020 16:00 Uhr Deutsche Oper Berlin

    Meyerbeer: Les Huguenots

    Liv Redpath (Marguerite von Valois), Seth Carico (Graf von Saint-Bris), Philipp Jekal (Graf von Nevers), Olesay Golovneva (Valentine), Irene Roberts (Urbain), u. w., Alexander Vedernikov (Leitung), David Alden (Regie)

    Sonntag, 09.02.2020 16:00 Uhr Deutsche Oper Berlin

    Meyerbeer: Les Huguenots

    Liv Redpath (Marguerite von Valois), Seth Carico (Graf von Saint-Bris), Philipp Jekal (Graf von Nevers), Olesay Golovneva (Valentine), Irene Roberts (Urbain), u. w., Alexander Vedernikov (Leitung), David Alden (Regie)

    Sonntag, 23.02.2020 15:00 Uhr Deutsche Oper Berlin

    Meyerbeer: Le Prophète

    Gregory Kunde (Jean de Leyde), Clémentine Margaine (Fidès), Elena Tsallagova (Berthe), Derek Welton (Zacharie), Gideon Poppe (Jonas), Thomas Lehmen (Mathisen), Chor, Kinderchor & Orchester & Opernballett der Deutschen Oper Berlin, Enrique Mazzola (Leitung), Olivier Py (Regie)

    Samstag, 29.02.2020 18:00 Uhr Deutsche Oper Berlin

    Meyerbeer: Le Prophète

    Gregory Kunde (Jean de Leyde), Clémentine Margaine (Fidès), Elena Tsallagova (Berthe), Derek Welton (Zacharie), Gideon Poppe (Jonas), Thomas Lehmen (Mathisen), Chor, Kinderchor & Orchester & Opernballett der Deutschen Oper Berlin, Enrique Mazzola (Leitung), Olivier Py (Regie)

    Sonntag, 01.03.2020 16:00 Uhr Deutsche Oper Berlin

    Meyerbeer: Les Huguenots

    Liv Redpath (Marguerite von Valois), Seth Carico (Graf von Saint-Bris), Philipp Jekal (Graf von Nevers), Olesay Golovneva (Valentine), Irene Roberts (Urbain), u. w., Alexander Vedernikov (Leitung), David Alden (Regie)

    Mittwoch, 04.03.2020 19:30 Uhr Deutsche Oper Berlin

    Meyerbeer: Dinorah ou Le Pardon de Ploërmel (konzertant)

    Sabine Devieilhe (Dinorah), Florian Sempey (Hoël), Philippe Talbot (Corentin), Seth Carico (Jäger), Gideon Poppe (Mäher), Nicole Haslett (1. Schäferin), Karis Tucker (2. Schäfer), Chor der Deutschen Oper, Orchester der Deutschen Oper, Enrique Mazzola (Leitung)

    Freitag, 06.03.2020 18:00 Uhr Deutsche Oper Berlin

    Meyerbeer: Le Prophète

    Gregory Kunde (Jean de Leyde), Clémentine Margaine (Fidès), Elena Tsallagova (Berthe), Derek Welton (Zacharie), Gideon Poppe (Jonas), Thomas Lehmen (Mathisen), Chor, Kinderchor & Orchester & Opernballett der Deutschen Oper Berlin, Enrique Mazzola (Leitung), Olivier Py (Regie)

    Samstag, 07.03.2020 19:30 Uhr Deutsche Oper Berlin

    Meyerbeer: Dinorah ou Le Pardon de Ploërmel (konzertant)

    Sabine Devieilhe (Dinorah), Florian Sempey (Hoël), Philippe Talbot (Corentin), Seth Carico (Jäger), Gideon Poppe (Mäher), Nicole Haslett (1. Schäferin), Karis Tucker (2. Schäfer), Chor der Deutschen Oper, Orchester der Deutschen Oper, Enrique Mazzola (Leitung)

    Sonntag, 08.03.2020 16:00 Uhr Deutsche Oper Berlin

    Meyerbeer: Les Huguenots

    Liv Redpath (Marguerite von Valois), Seth Carico (Graf von Saint-Bris), Philipp Jekal (Graf von Nevers), Olesay Golovneva (Valentine), Irene Roberts (Urbain), u. w., Alexander Vedernikov (Leitung), David Alden (Regie)

    Sonntag, 15.03.2020 18:00 Uhr Semperoper Dresden

    Meyerbeer: Les Huguenots

    Stefan Soltesz (Leitung), Peter Konwitschny (Regie)

    CD-Rezension Diana Damrau – Meyerbeer Grand Opera

    Voller Fülle

    Diana Damrau bricht eine Lanze für Giacomo Meyerbeer und hat… weiter

    Interview Diana Damrau

    „Aber dann kommen diese Stratosphären-Töne!“

    Mit ihrem Meyerbeer-Projekt erfüllt sich Diana Damrau einen lang gehegten… weiter