© Lyodoh Kaneko

Das Quatuor Diotima: Franck Chevalier, Pierre Morlet, Yun-Peng Zhao und Léo Marillier (v.l.)

Quatuor Diotima

Mittwoch, 13.03.2024 19:30 Uhr Elbphilharmonie Hamburg

Quatuor Diotima

Nono: Fragmente – Stille, Beethoven: Streichquartett a-Moll op. 132

Freitag, 24.05.2024 20:00 Uhr Kurhaus Hall (Tirol)
Samstag, 25.05.2024 11:00 Uhr Kurhaus Hall (Tirol)
Porträt Quatuor Diotima

Der Innovation verpflichtet

Das Pariser Quatuor Diotima sieht seine Bestimmung in der Neuen Musik und sucht dabei den Dialog mit den Komponisten. weiter

CD-Rezension Quatuor Diotima

Wiener Kostbarkeiten

Mit dem Silberstift gezogenes Saiten-Schnurren: Quatuor Diotima bezaubert mit leisen Tönen weiter