Tiefgründig

CD-Rezension Anne Schwanewilms

Tiefgründig

Anne Schwanewilms gibt sich Liedern einer schönen Welt von Schubert, Schreker und Korngold hin

Anne Schwanewilms hat im Lied ihr Metier gefunden: Wohlüberlegt wagt die gefeierte Strauss-Interpretin auf ihrer klug zusammengestellten Aufnahme den Drahtseilakt und taucht tief hinein in die Seele des Schubertschen Lieds. Dabei gelingen in ihrer Obhut besonders Korngold und Schreker höchst ergreifend, gelang es den beiden Komponisten jüdischer Herkunft doch lange Zeit, eine heile Welt in ihren Liedern aufrechtzuerhalten. Ganz im Gegensatz zu Schubert, der den schönen Schein in jeder Zeile in Frage stellt. Diese dunkle Seite kehrt Anne Schwanewilms mit jedem Atemzug geheimnisumwoben nach außen. Wirkt ihre kräftig-markante Stimme mal aufbrausend-echauffiert, so scheint sie im nächsten Augenblick bereits wieder vor Empfindsamkeit und Zartheit zu zerfließen. Durch wogende Tempi hält sie die Spannung aufrecht und schwebt so erhaben von Ton zu Ton. Charles Spencer begleitet dabei stets sensibel am Klavier.

Schubert: Die Götter Griechenlands D 677, An den Mond D 193, Im Abendrot D 799, Das Mädchen D 652,
Die junge Nonne D 828, Schwestergruß D 762,
Der Tod und das Mädchen D 531 & Ellens Gesänge op. 52, Schreker: 5 Lieder op. 3, Korngold:
3 Lieder op. 22

Anne Schwanewilms (Sopran), Charles Spencer (Klavier)
Capriccio

Termine

Mittwoch, 01.07.2020 19:00 Uhr Semperoper Dresden

Offenbach: Die Großherzogin von Gerolstein (abgesagt)

Anne Schwanewilms (Großherzogin), Daniel Prohaska (Prinz Paul), Maximilian Mayer (Fritz), Katerina von Bennigsen (Wanda), Matthais Henneberg (General Bumm), Jürgen Müller (Baron Puck), Martin-Jan Nijhof (Baron Grog), Sigrid Hauser (Erusine von Nepumukka), Josef Ellers (Ein Fremdenführer), Sächsischer Staatsopernchor Dresden, Sächsische Staatsoper Dresden, Jonathan Darlington (Leitung), Josef E. Köpplinger (Regie)

Dienstag, 07.07.2020 19:00 Uhr Semperoper Dresden

Offenbach: Die Großherzogin von Gerolstein (abgesagt)

Anne Schwanewilms (Großherzogin), Daniel Prohaska (Prinz Paul), Maximilian Mayer (Fritz), Katerina von Bennigsen (Wanda), Matthais Henneberg (General Bumm), Jürgen Müller (Baron Puck), Martin-Jan Nijhof (Baron Grog), Sigrid Hauser (Erusine von Nepumukka), Josef Ellers (Ein Fremdenführer), Sächsischer Staatsopernchor Dresden, Sächsische Staatsoper Dresden, Jonathan Darlington (Leitung), Josef E. Köpplinger (Regie)

Donnerstag, 27.08.2020 19:30 Uhr Gutsscheune Niendorf auf Poel
Montag, 15.03.2021 19:00 Uhr Semperoper Dresden

Offenbach: Die Großherzogin von Gerolstein

Anne Schwanewilms (Großherzogin), Daniel Prohaska (Prinz Paul), Maximilian Mayer (Fritz), Katerina von Bennigsen (Wanda), Matthais Henneberg (General Bumm), Jürgen Müller (Baron Puck), Martin-Jan Nijhof (Baron Grog), Sigrid Hauser (Erusine von Nepumukka), Josef Ellers (Ein Fremdenführer), Sächsischer Staatsopernchor Dresden, Sächsische Staatsoper Dresden, Jonathan Darlington (Leitung), Josef E. Köpplinger (Regie)

Freitag, 19.03.2021 19:00 Uhr Semperoper Dresden

Offenbach: Die Großherzogin von Gerolstein

Anne Schwanewilms (Großherzogin), Daniel Prohaska (Prinz Paul), Maximilian Mayer (Fritz), Katerina von Bennigsen (Wanda), Matthais Henneberg (General Bumm), Jürgen Müller (Baron Puck), Martin-Jan Nijhof (Baron Grog), Sigrid Hauser (Erusine von Nepumukka), Josef Ellers (Ein Fremdenführer), Sächsischer Staatsopernchor Dresden, Sächsische Staatsoper Dresden, Jonathan Darlington (Leitung), Josef E. Köpplinger (Regie)

Donnerstag, 25.03.2021 19:00 Uhr Semperoper Dresden

Offenbach: Die Großherzogin von Gerolstein

Anne Schwanewilms (Großherzogin), Daniel Prohaska (Prinz Paul), Maximilian Mayer (Fritz), Katerina von Bennigsen (Wanda), Matthais Henneberg (General Bumm), Jürgen Müller (Baron Puck), Martin-Jan Nijhof (Baron Grog), Sigrid Hauser (Erusine von Nepumukka), Josef Ellers (Ein Fremdenführer), Sächsischer Staatsopernchor Dresden, Sächsische Staatsoper Dresden, Jonathan Darlington (Leitung), Josef E. Köpplinger (Regie)

Donnerstag, 15.04.2021 19:00 Uhr Semperoper Dresden

Offenbach: Die Großherzogin von Gerolstein

Anne Schwanewilms (Großherzogin), Daniel Prohaska (Prinz Paul), Maximilian Mayer (Fritz), Katerina von Bennigsen (Wanda), Matthais Henneberg (General Bumm), Jürgen Müller (Baron Puck), Martin-Jan Nijhof (Baron Grog), Sigrid Hauser (Erusine von Nepumukka), Josef Ellers (Ein Fremdenführer), Sächsischer Staatsopernchor Dresden, Sächsische Staatsoper Dresden, Jonathan Darlington (Leitung), Josef E. Köpplinger (Regie)

Sonntag, 27.06.2021 17:00 Uhr Semperoper Dresden

R. Strauss: Der Rosenkavalier

Anne Schwanewilms (Die Feldmarschallin), Albert Pesendorfer (Baron Ochs auf Lerchenau), Christina Bock (Octavian), Martin Gantner (Herr von Faninal), Tuuli Takala (Sophie), Ute Selbig (Marianne Leitmetzerin), Michal Doron (Annina), Aaron Pegram (Valzacchi), Edgarod Rocha (Ein Sänger), Simeon Esper (Der Haushofmeister der Marschallin), Matthias Henneberg (Ein Notar), Jürgen Müller (Der Haushofmeister bei Faninal), Mariya Taniguchi (Ein Modistin), Tilmann Rönnebeck (Ein Polizeikommissar), Kinderchor der Semperoper Dresden, Sächsischer Staatsopernchor Dresden,
Sächsische Staatskapelle Dresden, Nikolaj Szeps-Znaider (Leitung)

Mittwoch, 30.06.2021 18:00 Uhr Semperoper Dresden

R. Strauss: Der Rosenkavalier

Anne Schwanewilms (Die Feldmarschallin), Albert Pesendorfer (Baron Ochs auf Lerchenau), Christina Bock (Octavian), Martin Gantner (Herr von Faninal), Tuuli Takala (Sophie), Ute Selbig (Marianne Leitmetzerin), Michal Doron (Annina), Aaron Pegram (Valzacchi), Edgarod Rocha (Ein Sänger), Simeon Esper (Der Haushofmeister der Marschallin), Matthias Henneberg (Ein Notar), Jürgen Müller (Der Haushofmeister bei Faninal), Mariya Taniguchi (Ein Modistin), Tilmann Rönnebeck (Ein Polizeikommissar), Kinderchor der Semperoper Dresden, Sächsischer Staatsopernchor Dresden,
Sächsische Staatskapelle Dresden, Nikolaj Szeps-Znaider (Leitung)

Sonntag, 04.07.2021 17:00 Uhr Semperoper Dresden

R. Strauss: Der Rosenkavalier

Anne Schwanewilms (Die Feldmarschallin), Albert Pesendorfer (Baron Ochs auf Lerchenau), Christina Bock (Octavian), Martin Gantner (Herr von Faninal), Tuuli Takala (Sophie), Ute Selbig (Marianne Leitmetzerin), Michal Doron (Annina), Aaron Pegram (Valzacchi), Edgarod Rocha (Ein Sänger), Simeon Esper (Der Haushofmeister der Marschallin), Matthias Henneberg (Ein Notar), Jürgen Müller (Der Haushofmeister bei Faninal), Mariya Taniguchi (Ein Modistin), Tilmann Rönnebeck (Ein Polizeikommissar), Kinderchor der Semperoper Dresden, Sächsischer Staatsopernchor Dresden,
Sächsische Staatskapelle Dresden, Nikolaj Szeps-Znaider (Leitung)

Auch interessant

Porträt Anne Schwanewilms

Floristin auf Abwegen

Bevor Anne Schwanewilms die Opernbühne eroberte, hatte die Sopranistin ganz andere berufliche Vorstellungen weiter

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *