© hr/Nikolay Kazakov

hr-Sendesaal

hr-Sendesaal

Bertramstraße 8
60320 Frankfurt am Main

1954 nach Plänen des Architekten Gerhard Weber errichtet, diente der hr-Sendesaal mit seiner Kapazität von 840 Plätzen zunächst ausschließlich als Heimat für das hr-Sinfonieorchester, wurde mit der Zeit aber auch für Fernsehaufnahmen, Jazzfestivals, Lesungen und Fastnachtssitzungen genutzt – 1957 fand dort der Eurovision Song Contest statt, damals noch als Grand Prix Eurovision de la Chanson. Die zickzack-förmig angebrachte Wandverkleidung aus kanadischem Ahornholz sorgt für eine herausragende Akustik, die beim Bau des Sendesaals wichtiger war als die Optik, galt es damals doch vor allem die Radiohörer zu beeindrucken. Heute profitieren davon Künstler und Ensembles, die dort Einspielungen machen – und natürlich das Publikum vor Ort.

Highlights der Saison 2022/2023 – Hessen

Musik für die feinen Vibrationen der Seele

Doris Kösterke schreibt als freie Journalistin für die FAZ und stellt ihre persönlichen Highlights der kommenden Saison in Hessen vor. weiter

Sonntag, 12.02.2023 18:00 Uhr hr-Sendesaal Frankfurt (Main)

In 80 Minuten um die Welt

Clara Andrada de la Calle (Flöte), Rachelle Hunt, Akemi Mercer-Niewöhner, Laurent Weibel & Wandi Xu (Violine), Dashiel Nesbitt & Stefanie Pfaffenzeller (Viola), Daniel Shemer & Claude Frochaux (Viloncello), Andreas Hepp (Amerikanische Trommel), Bani Ejiri (Klavier)

Freitag, 17.02.2023 19:00 Uhr hr-Sendesaal Frankfurt (Main)

Ensemble Modern, hr-Sinfonieorchester, Freitagsküche, Stefan Asbury

cresc. Biennale für aktuelle Musik Rhein Main
Samstag, 18.02.2023 19:00 Uhr hr-Sendesaal Frankfurt (Main)

hr-Sinfonieorchester, Martin Grubinger, Daníel Bjarnason

cresc. Biennale für aktuelle Musik Rhein Main
Donnerstag, 02.03.2023 19:00 Uhr hr-Sendesaal Frankfurt (Main)

Simone Lamsma, hr-Sinfonieorchester, Ivan Repušić

Strauss: Don Juan, Bruch: Violinkonzert Nr. 1, Pejačević: Sinfonie fis-Moll

Freitag, 03.03.2023 20:00 Uhr hr-Sendesaal Frankfurt (Main)

Simone Lamsma, hr-Sinfonieorchester, Ivan Repušić

Strauss: Don Juan, Bruch: Violinkonzert Nr. 1, Pejačević: Sinfonie fis-Moll

Sonntag, 05.03.2023 18:00 Uhr hr-Sendesaal Frankfurt (Main)

Sebastian Wittiber, Ulrich Büsing, Akemi Mercer-Niewöhner & Nadine Blumenstein, …

J. S. Bach: Zweistimmige Inventionen & Contrapunctus 8, Reger: Duo op. 131b, Serenade op. 141a & Klarinettenquintett A-Dur op. 146

Samstag, 18.03.2023 19:00 Uhr hr-Sendesaal Frankfurt (Main)

Elsa Benoit, Ambroisine Bré, hr-Sinfonieorchester, Alain Altinoglu

Dutilleux: Sinfonie Nr. 2 „Le Double“, Debussy: Ariettes oubliées, Grisey: L’icône paradoxale

Sonntag, 02.04.2023 18:00 Uhr hr-Sendesaal Frankfurt (Main)

Hovhannes Mokatsian & Laurent Weibel, Gabriel Tamayo, Valentin Scharff, …

Weinberg: Klaviertrio a-Moll op. 24, Mansurian: Klaviertrio, Arenskij: Klavierquintett D-Dur op. 51

Sonntag, 14.05.2023 18:00 Uhr hr-Sendesaal Frankfurt (Main)

Nadine Blumenstein, Karin Hendel, Ulrike Mäding-Lemmerich & Sonja Metzendorf, …

Raff: Klavierquintett a-Moll op. 107 & Oktett op. 176, C. Schumann: Klaviertrio g-Moll op. 17

Mittwoch, 17.05.2023 20:00 Uhr hr-Sendesaal Frankfurt (Main)

Schostakowitsch: Das neue Babylon

hr-Sinfonieorchester, Frank Strobel (Leitung)