© Feuerpfeil Verlag/Bayerische Schlösserverwaltung

Markgräfliches Opernhaus Bayreuth

Markgräfliches Opernhaus

Opern-Kritik: Markgräfliches Opernhaus – Artaserse

Bayerns Glanz und Preußens Gloria

(Bayreuth, 12.4.2018) Das glanzvoll renovierte Markgräfliche Opernhaus der Markgräfin Wilhelmine wird wiedereröffnet – sogar Markus Söder ist dabei weiter

Samstag, 02.05.2020 19:00 Uhr Markgräfliches Opernhaus Bayreuth

Veronika Eberle, Münchner Rundfunkorchester, Ivan Repušić

Schubert: Ouvertüre D-Dur „Im italienischen Stile“, Mozart: Violinkonzert Nr. 3 G-Dur KV 216 & Serenade Nr. 9 D-Dur KV 320 „Posthorn“, Beethoven: Romanze für Violine und Orchester F-Dur op. 50

Samstag, 30.05.2020 18:30 Uhr Markgräfliches Opernhaus Bayreuth

Rudolf Buchbinder, Bamberger Symphoniker

Beethoven: Klavierkonzerte Nr. 2 B-Dur op. 19, Nr. 4 G-Dur op. 58 & Nr. 3 c-Moll op. 37

Sonntag, 31.05.2020 18:30 Uhr Markgräfliches Opernhaus Bayreuth

Rudolf Buchbinder, Bamberger Symphoniker

Beethoven: Klavierkonzerte Nr. 1 C-Dur op. 15 & Nr. 5 Es-Dur op. 73

Samstag, 15.08.2020 Markgräfliches Opernhaus Bayreuth

S. Wagner: Sonnenflammen

David Robert Coleman (Leitung), Peter P. Pachl (Regie)

Sonntag, 16.08.2020 Markgräfliches Opernhaus Bayreuth

S. Wagner: Sonnenflammen

David Robert Coleman (Leitung), Peter P. Pachl (Regie)