Andrej Bielow, Philharmonisches Orchester der Hansestadt Lübeck, Sébastien Rouland

Interpreten

Andrej Bielow (Violine)
Philharmonisches Orchester der Hansestadt Lübeck
Sébastien Rouland (Leitung)

Programm

Ravel: Pavane pour une infante défunte & Tzigane
Saint-Saëns: Introduction et Rondo capriccioso op. 28
Berlioz: Symphonie fantastique op. 14

Termine

Auch interessant

Ödön Racz in Lübeck

Märchenballett, Zirkusrevue und ein Hauch von Filmmusik

Das Philharmonische Orchester der Hansestadt Lübeck und Kontrabassist Ödön Racz locken mit Werken von Weinberg, Schostakowitsch und Rota. weiter

Porträt Sébastien Rouland

Vom Cello ans Dirigierpult

Der Saarbrücker Generalmusikdirektor Sébastien Rouland hat sein Orchester glücklich durch die Coronakrise geführt – mit offenem Ausgang. weiter

Opern-Kritik: Hamburger Staatsoper - Così fan tutte

Mozart im Kinderzimmer

(Hamburg, 8.9.2018) Von einer göttlichen Musiktheater-Liaison: Herbert Fritschs infantil-schrille Mozart-Inszenierung atmet den Geist ihres Schöpfers weiter