Termintipp

Daniil Trifonov, Orchestre National de France, Cristian Măcelaru

© Dario Acosta/DG

Daniil Trifonov

Daniil Trifonov

Interpreten

Daniil Trifonov (Klavier)
Orchestre National de France
Cristian Măcelaru (Leitung)

Programm

Ravel: Ma mère l’oye
Skrjabin: Klavierkonzert fis-Moll op. 20
Franck: Sinfonie d-Moll FWV 48

Vergangene Termine

Samstag, 26.11.2022
20:00 Uhr

Auch interessant

Deutschlandtournee des Orchestre National de France mit Cristian Măcelaru

Abgesang auf den Wiener Walzer

Auf der Deutschlandtournee des Orchestre National de France dirigiert Cristian Măcelaru Ravel à la française. weiter

Lieblingsstück Cristian Măcelaru

Johannes Brahms: Sinfonie Nr. 3 F-Dur

Cristian Măcelaru entdeckt in Brahms' dritter Sinfonie pure Schönheit und erinnert sich beim Hören an ehemalige Weggefährten. weiter

TV-Tipp 12.11. 3sat: Antrittskonzert Augustin Hadelich in Köln

Verzwickte Geschichte

Mit Antonín Dvořáks Violinkonzert eröffnete Geiger Augustin Hadelich im September seine Künstlerresidenz beim WDR Sinfonieorchester. weiter