Termintipp

Rossini: Il barbiere di Siviglia

© Irem Cati

Brigitte Fassbaender

Brigitte Fassbaender

Interpreten

Jonathan Brandani (Leitung)
Brigitte Fassbaender (Regie)

Vergangene Termine

Donnerstag, 10.11.2022
19:30 Uhr

Auch interessant

OPERN-KRITIK: STAATSTHEATER MEININGEN – DER BARBIER VON SEVILLA

Erotische Burleske mit Herz

(Meiningen, 21.10.2022) Mezzo-Legende Brigitte Fassbaender ist auch als Regisseurin längst eine Institution. Ihre Rossini-Deutung steckt voller gepfefferter Pointen. weiter

Opern-Kritik: Tiroler Festspiele Erl – Die Walküre

Messerscharfes Moral- und Krisenstück

(Erl, 9.7.2022) Im österreichischen Wagner-Eldorado setzt Brigitte Fassbaender ihre hochpräzise „Ring“-Regie fort. Und Erik Nielsen macht in der phänomenalen Akustik des Passionspielhauses wirklich alles hörbar, was Wagner verlangt. weiter

Premiere: „Lucia di Lammermoor“ am Theater Regensburg

Dabei könnte doch alles so einfach sein

In Donizettis „Lucia di Lammermoor“ ergreift der Wahnsinn von den Liebenden Besitz. weiter