Der Klingende Adventskalender: 4. Dezember 2023

Tag 4

Heute können Sie dank unseres Klingenden Adventskalenders wieder einen tollen Preis gewinnen. Können Sie unser Musikrätsel lösen? Probieren Sie es am besten gleich aus!

Kennen Sie den Komponisten?

Wie sein ein Jahr älteres Vorbild Béla Bartók flocht der polnische Komponist Volksmusik seiner Heimat in seine Werke ein. In Lausanne starb das Ehrenmitglied der International Society of Contemporary Music an Tuberkulose.

 

Freuen Sie sich heute über zwei Tickets für die neue Grand Show FALLING | IN LOVE am 25.01.2024 im Friedrichstadt-Palast in Berlin.

© Friedrichstadtpalast

FALLING | IN LOVE im Friedrichstadt-Palast Berlin

Berlins neues Show-Juwel heißt FALLING | IN LOVE. Hinreißende Schönheit und eine Explosion der Farben erwarten das Publikum. Kuratiert vom Pariser Stardesigner Jean Paul GAULTIER und mit der Magie von 100 Millionen Swarovski Kristallen.

Das Wort FALLING im Shownamen (auf Deutsch: fallen oder stürzen), beschreibt das Gefühl in diesen Zeiten, dass der Boden unter uns manchmal zu schwanken und aufzubrechen scheint. Doch am Palast glaubt man, trotz allem, an die Schönheit dieser Welt und das Gute im Menschen. So fallen die Gäste der 14 Millionen Euro teuren Produktion nicht in tiefe Dunkelheit, sondern in ein wogendes Meer aus Farben, Blüten – und Liebe.

Lassen Sie die gefühlskalt versteinerte Welt hinter sich und stürzen Sie sich mit You, einem jungen Poeten, kopfüber hinab in den Garten der Liebe. Der ewige Menschheitstraum von einer besseren Welt, er lebt. Eingemauert unter althergebrachten Normen. Findet ein gehörloser Poet am Ende die Worte, die menschgemachte Mauern wanken und Liebe blühen lassen?

FALLING | IN LOVE ist eine blühende Fantasie. So traumhaft wie sie wahr sein könnte. Mit über 100 Künstlerinnen und Künstlern auf der größten Bühne der Welt.

Über der neuen Grand Show schwebt die geniale Handschrift des Pariser Designers Jean Paul GAULTIER. Als Visuell Design Direktor verleiht er dem Ganzen seinen unverkennbaren visionären Style. Als Kurator holt er aufstrebende Fashion Designerinnen und Designer an seine Seite, deren Arbeiten er liebt – wie das extravagante kanadische Design-Duo Fecal Matter und die renommierte Künstlerin Sasha Frolova.

Eine außergewöhnliche Kooperation mit Swarovski verwandelt FALLING | IN LOVE in die funkelndste Grand Show aller Zeiten. Die Hälfte des Kostümbildes ist über und über mit Kristallen besetzt und allein im Bühnenbild werden über 650 Kilogramm Kristalle verarbeitet. Dazu gehören über drei Kilometer lange Kristallfäden, die über der Bühne schweben werden. Sie entstammen Elementen eines vormaligen Swarovski-Vorhangs der exklusiven Oscar-Verleihung in Los Angeles. Dieser unbeschreibliche Glitzerrausch mit 100 Millionen Kristallen ist bereits jetzt ein neuer Weltrekord.

Ihre Antwort zum heutigen Rätsel:

Der Klingende Adventskalender 2023 wird ermöglicht durch unsere Partner arcona HOTELS & RESORTS, C.H.Beck Verlag, Diogenes Verlag, Friedrichstadt-Palast Berlin, HAWESKO, Die Landrösterei, Lautsprecher Teufel, Nubert electronic, Thalia Bücher & tonies GmbH

Auflösung des Rätsels vom Vortag:

Zwei Oratorien vollendete der Komponist Felix Mendelssohn Bartholdy in seiner kurzen Lebenszeit von nur 36 Jahren. Das gestrige Musikbeispiel stammte aus dem Oratorium Paulus, einem Auftragswerk des Frankfurter Cäcilien-Vereins. Mendelssohn schrieb es bereits im Alter von 27 Jahren.

Mendelssohn: Geistliche Chorwerke

Maria Cristina Kiehr, Werner Güra, Michael Volle,
Kammerchor Stuttgart, Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen,
Frieder Bernius (Leitung).
Carus

Kommentare sind geschlossen.