Festivalguide - Arolser Barock-Festspiele 2015

Auf zu neuen musikalischen Ufern

Arolser Barock-Festspiele: Zahlreiche Debüts zum Jubiläum im Waldecker Land

© Touristik-Service Bad Arolsen

Die traditionsreichen Arolser Barock-Festspiele zeigen Temperamente und Kontraste

Jubiläum – 30. Arolser Barock- Festspiele: Andere würden solch einen Geburtstag mit alten Bekannten feiern, doch Dorothee Oberlinger bricht lieber „Zu neuen Ufern“ auf. Natürlich hat die künstlerische Leiterin auch in diesem Jahr aus der barocken Musikszene renommierte Solisten und Ensembles eingeladen wie Sopranistin Nuria Rial oder Al Ayre Español.

Die Festivaldaten im Überblick:

Zeitraum:  3.6. bis 7.6.2015 

Ort: Bad Arolsen

Künstler: Dorothee Oberlinger, Ensemble Odyssee, Al Ayre Español, Nuria Rial, Alicia Amo, Eduardo Banzo, Arte dei Suonatori, Elizabeth Dobbin u. a.

Residenzschloss Arolsen

Arolser Barock-Festspiele

29. Mai bis 02. Juni 2019

Die viertägigen Barock-Festspiele finden an zumeist historischen Orten von Bad Arolsen statt. 2019 stehen sie unter dem Motto „Grand Tour“, inspiriert von den Bildungsreisen prominenter Musiker im 18. Jahrhundert, auf denen Bad Arolsen oft eine Station war. weiter

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *