Francesco Piemontesi

Francesco Piemontesi

Mittwoch, 19.10.2022 19:30 Uhr KKL Kultur- und Kongresszentrum Luzern

Francesco Piemontesi, Luzerner Sinfonieorchester, Michel Sanderling

Dvořák: Klavierkonzert g-Moll op. 33 (B 63), Beethoven: Sinfonie Nr. 5 c-Moll op. 67

Sonntag, 11.06.2023 19:30 Uhr Elbphilharmonie Hamburg

Francesco Piemontesi

Schubert: Klaviersonaten G-Dur D 894 & B-Dur D 960

Rezension Francesco Piemontesi – Bach Nostalghia

Hörbare Wahrhaftigkeit

Mit viel Bedacht und Überlegung beweist Francesco Piemontesi, dass Bach-Bearbeitungen des 20. Jahrhunderts durchaus schlank und, vor allem, sehr musikalisch klingen können. weiter

Rezension Francesco Piemontesi – Mozart

Subtil

Francesco Piemontesi verfügt sowohl über das Handwerkszeug als auch das Bewusstsein für die divergenten Haltungen in Mozarts Klavierkonzerten. weiter

Rezension Daniel Müller-Schott – Brahms

Intensive geistige Auseinandersetzung

Daniel Müller-Schott und Francesco Piemontesi nähern sich Johannes Brahms' Cellosonaten mit wohliger Rundung. weiter