© Peuserdesign

l’arte del mondo

l'arte del mondo

Gegründet im Jahr 2004, ist das Originalklang-Orchester l’arte del mondo zum einen auf die Interpretation Alter Musik auf historischen Instrumenten spezialisiert, zum anderen reicht das Repertoire des Ensembles, das unter der künstlerischen Leitung von Werner Ehrhardt steht, bis hin zur zeitgenössischen Musik.
Freitag, 28.04.2023 19:00 Uhr Erholungshaus Leverkusen
Mittwoch, 17.05.2023 20:00 Uhr Fürstliche Reitbahn Bad Arolsen
Porträt l'arte del mondo

Wie klingt die Welt?

Das Alte-Musik-Ensemble l'arte del mondo verbindet eine historisch informierte Spielpraxis mit künstlerisch-kultureller Offenheit. weiter

CD-Rezension Ensemble l‘arte del mondo

Händel verfremdet

Amor oriental ist der Titel dieser fiktiven Oper, die Musik aus Opern Händels mit orientalischen Sujets mit echter Musik aus dem osmanischen Kulturkreis verbindet und überblendet. So soll eine Verbindung von Orient und Okzident gesucht werden. Und auch wenn die Geschichte, die hier erzählt werden soll, eher unklar bleibt –… weiter