Nina Stemme

Samstag, 04.02.2023 20:00 Uhr Grand Théâtre de Genève

Nina Stemme, Magnus Svensson

Werke von Schumann, R. Strauss, Weill & Koch

Porträt Nina Stemme

Behutsam an die Spitze

Wie die Schwedin Nina Stemme die Wagner-Welt erobert weiter

Rezension R. Strauss: Die Frau ohne Schatten

Voller Verve

Christian Thielemann kennt seinen Strauss aus dem Effeff. Zugleich spielt das Orchester der Wiener Staatsoper voller Verve. weiter

CD-Rezension Nina Stemme – Wagner: Live recordings 2003-2013

Ausnahmeerscheinung

Nina Stemme singt mühelos, mit wirklicher musikalischer Gestaltung, wiedererkennbarem, herb-klarem Timbre und grandios fokussierter Höhe weiter