Symphoniker Hamburg

Sonntag, 09.10.2022 19:00 Uhr Laeiszhalle Hamburg

Sarah Wegener, Symphoniker Hamburg, Jacek Kaspszyk

R. Strauss: Vier letzte Lieder, Brahms: Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 73

Donnerstag, 27.10.2022 19:30 Uhr Laeiszhalle Hamburg

Javier Perianes, Symphoniker Hamburg, Harry Ogg

Srnka: Eighteen Agents & Move 04 „Memory Full“, Mozart: Klavierkonzert Nr. 20 d-Moll KV 466 & Sinfonie Nr. 38 D-Dur KV 504 „Prager“

Sonntag, 06.11.2022 11:00 Uhr Laeiszhalle Hamburg

Lauryna Bendžiūnaitė, Andreas Wolf, Europa Chor Akademie Görlitz, Symphoniker …

Strawinsky: Messe, Haydn: Sinfone Nr. 49 f-Moll Hob. I:49, Fauré: Requiem op. 48

Mittwoch, 09.11.2022 19:30 Uhr Hochschule für Musik und Theater Hamburg

Minkyu Jung, Symphoniker Hamburg, Studierende der HfMT Hamburg

Reinecke: Flötenkonzert D-Dur op. 283, Mozart: Sinfonie Nr. 36 C-Dur KV 425 „Linzer-Sinfonie“

Sonntag, 13.11.2022 11:00 Uhr Laeiszhalle Hamburg

Juri im Land der Trolle

Kinderkonzert
Sonntag, 13.11.2022 14:30 Uhr Laeiszhalle Hamburg

Juri im Land der Trolle

Kinderkonzert
Samstag, 19.11.2022 19:00 Uhr Hauptkirche St. Katharinen Hamburg

Brahms: Ein deutsches Requiem op. 45

Katherina Müller (Sopran), Bernhard Hansky (Bariton), Kantorei St. Katharinen, Symphoniker Hamburg, Andreas Fischer (Leitung)

Sonntag, 20.11.2022 19:00 Uhr Laeiszhalle Hamburg

Nelson Goerner, Symphoniker Hamburg, Charles Dutoit

Strawinsky: Le Chant du rossignol, Ravel: Klavierkonzert für die linke Hand D-Dur, Dvořák: Sinfonie Nr. 9 e-Moll op. 95 „Aus der Neuen Welt“

Donnerstag, 24.11.2022 19:30 Uhr Laeiszhalle Hamburg

Anastasia Kobekina, Symphoniker Hamburg, Finnegan Downie Dear

Haydn: Sinfonie Nr. 101 D-Dur Hob. I:101, Elgar: Cellokonzert e-Moll op. 85, Britten: Four Sea Interludes aus „Peter Grimes“ op. 33a

Sonntag, 04.12.2022 11:00 Uhr Laeiszhalle Hamburg

Mischa Maisky, Symphoniker Hamburg, Han-Na Chang

Rossini: Ouvertüre zu „Wilhelm Tell“, Schostakowitsch: Cellokonzert Nr. 1 Es-Dur op. 107, Beethoven: Sinfonie Nr. 7 A-Dur op. 92

Symphoniker Hamburg präsentieren ihr Projekt „Die liebe Erde allüberall“

Innovation pur

Die Symphoniker Hamburg interpretieren Mahlers „Lied von der Erde“ neu und heben das Phänomen der Online-Konzerte auf die nächste Stufe. weiter