#deinconcertiabend mit Carlos Cipa

Neue Klangwelten

Pianist und Komponist Carlos Cipa spielt im Livestream aus seinem neuesten Album „Correlations (on 11 Pianos)“ am 10. Mai bei #deinconcertiabend, präsentiert von unserem Sponsoring-Partner GeloRevoice® Halstabletten.

© Johannes Brugger

Carlos Cipa

Carlos Cipa

Von den Auswirkungen der Corona-Pandemie lässt sich Carlos Cipa nicht unterkriegen: Seit einigen Wochen überträgt er für seine Zuhörerschaft regelmäßig Hauskonzerte auf den sozialen Kanälen, vor zwei Tagen hat der Münchner Komponist und Pianist sogar sein neues Album „Correlations (on 11 Pianos)“ herausgebracht. Heute will er Ausschnitte daraus im Livestream bei #deinconcertiabend präsentieren.

Früher spielte er Schlagzeug in einer Rockband, später arbeitete er als Filmkomponist, gleichzeitig hegt er eine Leidenschaft für Mozart – Carlos Cipas Musik zeichnet sich vor allem durch eine breite Farbpalette aus. Durch die Vermischung seines Hintergrunds als klassisch ausgebildeter Pianist mit seinen persönlichen Interessen für Pop, Jazz und elektronische Musik, erschafft er immer wieder ganz eigene Klangwelten.

Das unendliche Potential des Klaviers

Laut Carlos Cipa gibt es „nichts Spannenderes, als sein Instrument nach neuen Klängen zu erforschen.“ Sein Hauptwerkzeug ist und bleibt dabei das Klavier. Doch auch da gibt es von Instrument zu Instrument größere und kleinere Unterschiede, die sich der 30-Jährige für die Findung des perfekten Sounds zunutze macht: „Einige Instrumente öffnen einem die Kreativität, daher ist der beste Weg zu neuen Ideen, auf so vielen unterschiedlichen wie nur möglich zu spielen. Natürlich liebe ich es, auf einem Steinway oder Bösendorfer zu spielen, da man so die größtmögliche Kontrolle über das Gespielte hat. Aber gewisse Stimmungen kann man nie auf so einem perfekten Instrument erzeugen – nur auf schrägen, alten Klapperkisten“, sagt Carlos. In seinem Studioalbum „Correlations“ versucht er dies auf elf verschiedenen Pianotypen zu zeigen und dem unendlichen Potential des Klaviers auf die Spur zu kommen.

#deinconcertiabend

Sa. 10.05.2020, 19:30 Uhr
Carlos Cipa (Klavier)

Hier geht’s zum Livestream

Programm:

Klaviermusik von Carlos Cipa

Auch interessant

App: NomadPlay

Virtuelles Ensemblespiel

Die App NomadPlay ermöglicht virtuelles Zusammenspiel mit Profi-Ensembles. weiter

Radio-Tipp 8.8.: WDR 3 – Im Gedenken an Bernd Alois Zimmermann

Traditionsbewusster Avantgardist

Er war der Komponist zwischen den Epochen: Am 10. August jährt sich zum 50. Mal der Todestag von Bernd Alois Zimmermann. weiter

Multimediatipp: Flowkey-App

Digitaler Klavierlehrer

Mit der App Flowkey kann man sich das Klavierspiel ganz einfach selbst beibringen. weiter

Kommentare sind geschlossen.