Klingende Miniaturen

Rezension Hugo Wolf: Italienisches Liederbuch

Klingende Miniaturen

Diana Damrau, Jonas Kaufmann und Helmut Deutsch, drei unbestrittene Größen der Liedinterpretation, entdecken Hugo Wolfs Zyklus neu.

Hugo Wolfs „Italienisches Liederbuch“ hat in den vergangenen Jahrzehnten deutlich an Präsenz im Kanon verloren. Umso erfreulicher ist es, dass sich ein so bedeutendes Interpreten-Trio wie Diana Damrau, Jonas Kaufmann und Helmut Deutsch einer Neueinspielung der 46 Miniaturnummern angenommen hat. Die Live-Einspielung aus der Philharmonie Essen ist von hoher Tonqualität, die gelegentlich vernehmbaren Publikumsreaktionen stören nicht. Damrau kommt sehr vom szenischen, hat in ihrer Figurenzeichnung einen kommunikativen und zugewandten Ansatz. Damit reizt sie das ganze Potenzial der Lieder aus. Indessen gibt Kaufmann in den meisten Liedern den in sich versunkenen Betrachter. Eine schlüssige Interpretation, weil die Titel für den männlichen Charakter auffällig oft selbstbezogen sind. So macht Kaufmann dessen mangelndes Reflektionsvermögen hörbar. Für den technisch anspruchsvollen Klavierpart ist Helmut Deutsch mit seinem virtuosen Spiel, das sich im Zweifel aber zugunsten der Gesangspartien zurückhält, die ideale Wahl als Begleiter.

Wolf: Italienisches Liederbuch

Diana Damrau (Sopran), Jonas Kaufmann (Tenor), Helmut Deutsch (Klavier)
Erato

Weitere Rezensionen

Rezension Jonas Kaufmann & Ludovic Tézier – Insieme

Heroen in Purpurfarben

Auf „Insieme" beflügeln Tenor Jonas Kaufmann und Bariton Ludovic Tézier ihre künstlerische Freundschaft mit italienischen Opernduetten. weiter

Rezension Jonas Kaufmann – Liszt: Lieder

Liszt neu entdecken

Jonas Kaufmann und Pianist Helmut Deutsch arbeiten Gegensätze heraus und brechen so eine Lanze für den oft unterschätzten Lied-Komponisten Franz Liszt. weiter

Rezension Diana Damrau – Tudor Queens

Leuchtende Perlen

Diana Damrau verkörpert drei verschiedene Königinnen: Anne Boleyn, Maria Stuart und Elisabeth I., jede von ihnen eine Hauptfigur in Donizettis Oper. weiter

Termine

Samstag, 11.02.2023 19:30 Uhr Orangerie Herrenhausen Hannover

Schubert: Winterreise D 911

Samuel Hasselhorn (Bariton), Helmut Deutsch (Klavier)

Sonntag, 19.03.2023 20:00 Uhr Haus Wahnfried Bayreuth

Katharina Ruckgaber, Helmut Deutsch

Lieder von Széchényi & Liszt

Freitag, 07.04.2023 18:00 Uhr Festspielhaus Baden-Baden
Montag, 10.04.2023 16:00 Uhr Festspielhaus Baden-Baden
Donnerstag, 11.05.2023 20:00 Uhr Fruchthalle Kaiserslautern

Juliane Banse, Helmut Deutsch

Lieder von Mozart, R. Strauss u. a.

Freitag, 12.05.2023 19:30 Uhr Laeiszhalle Hamburg
Montag, 15.05.2023 19:30 Uhr Meistersingerhalle Nürnberg

Jonas Kaufmann, Deutsche Staatsphilharmonie, Jochen Rieder

Arien, Duette und Ouvertüren aus italienischen Opern

Donnerstag, 18.05.2023 20:00 Uhr Liederhalle Stuttgart
Sonntag, 21.05.2023 20:00 Uhr Alte Oper Frankfurt

Auch interessant

TV-Tipp 24.12. ZDF: Weihnachten im Erzgebirge mit Jonas Kaufmann

Festlich-fröhlich zum Heiligen Abend

Jonas Kaufmann feiert mit weiteren Klassikstars Weihnachten im Erzgebirge. Das ZDF zeigt heute Abend das Konzert aus Annaberg-Buchholz. weiter

TV-Tipp ZDF 11.12.: Advendskonzert mit Diana Damrau

Einkehr in barockem Glanz

Das ZDF überträgt heute Abend das traditionelle Adventskonzert aus der Frauenkirche Dresden mit Diana Damrau. weiter

Interview Diana Damrau

„Wir suchen doch das Gute!“

Im Interview erzählt Diana Damrau, wie sie Weihnachten feiert und was das mit ihrem neuesten Album zu tun hat. weiter

Kommentare sind geschlossen.