Neue Frau

DVD-Rezension Rolando Villazón

Neue Frau

Rolando Villazón hat an der Deutschen Oper Berlin eine überzeugende Rondine hingelegt – als Regisseur

La Rondine ist nicht nur Puccinis Ausflug in die Operette, sondern auch eine moderne Version der Traviata von Verdi. In La Rondine trifft ebenfalls eine Kurtisane auf ein Söhnchen aus gutem Hause. Nur haucht Puccinis Magda im Gegensatz zu Verdis Violetta am Ende nicht ihr Leben aus, sondern entscheidet sich gegen den Mann und für ihre Selbstständigkeit. 2015 hat Startenor Rolando Villazón das Stück an der Deutschen Oper Berlin inszeniert, jetzt zu erleben auf DVD und Blu-ray. Villazón betont die Unabhängigkeit von Magda in La Rondine noch stärker, indem er die Geschichte in die Roaring Twenties verortet und Puccinis Protagonistin als „neue Frau“ der 20er Jahre präsentiert, mit klugen Zitaten aus der Kunstgeschichte und Verweisen auf Cabaret und Marlene Dietrich im Frack. Die Videoproduktion kommt den Figuren nahe und fängt gleichzeitig die suggestive Szenerie ein. Und musikalisch ist das Ganze ebenfalls ein Genuss.

Puccini: La Rondine
Alexandra Hutton, Alvaro Zambrano, Orchester der Deutschen Oper Berlin, Roberto Rizzi Brignoli, Rolando Villazón (Regie)
Delos

Weitere Rezensionen

CD-Rezension Mozart: La clemenza di Tito

Teilerfolg

Yannick Nézet-Séguin hat Mozarts „La clemenza di Tito“ aufgenommen – mit Promi-Besetzung. weiter

DVD-Rezension Rolando Villazón

Ein höchst clownesker Donizetti

Typentheater à la Commedia dell`arte trifft auf Slapstick der Stummfilmära: Rolando Villazón inszeniert Donizettis Liebestrank weiter

CD-Rezension Rolando Villazón

Auf dem Weg aus der Krise

Ein reines Mozart-Album nur mit Konzertarien präsentiert Rolando Villazón, begleitet vom London Symphony Orchestra unter Antonio Pappano weiter

Termine

Sonntag, 27.09.2020 15:00 Uhr Oper Leipzig

Donizetti: Der Liebestrank (abgesagt)

Olga Jelinková/Bianca Tognocchi (Adina), Sandra Maxheimer/Christiane Döcker (Giannetta), Matthias Stier/Piotr Buszewski (Nemorino), Jonathan Michie/Franz Xaver Schlecht (Belcore), Sejong Chang (Dulcamara), Opernchor, Gewandhausorchester, Felix Bender (Leitung), Rolando Villazón (Regie)

Samstag, 03.10.2020 17:30 Uhr Kurhaus Bad Wörishofen

Gala-Konzert

Festival der Nationen
Samstag, 03.10.2020 20:30 Uhr Kurhaus Bad Wörishofen

Gala-Konzert

Festival der Nationen
Sonntag, 18.10.2020 18:00 Uhr Konzerthaus Freiburg
Freitag, 23.10.2020 19:30 Uhr Oper Leipzig

Donizetti: Der Liebestrank (abgesagt)

Olga Jelinková/Bianca Tognocchi (Adina), Sandra Maxheimer/Christiane Döcker (Giannetta), Matthias Stier/Piotr Buszewski (Nemorino), Jonathan Michie/Franz Xaver Schlecht (Belcore), Sejong Chang (Dulcamara), Opernchor, Gewandhausorchester, Felix Bender (Leitung), Rolando Villazón (Regie)

Samstag, 05.12.2020 19:30 Uhr Pierre Boulez Saal Berlin

Liebster bester Freund

Mozartwoche zu Gast im Pierre Boulez Saal
Sonntag, 06.12.2020 15:00 Uhr Pierre Boulez Saal Berlin

Rolando Villazón

Mozartwoche zu Gast im Pierre Boulez Saal
Samstag, 12.12.2020 19:00 Uhr Oper Leipzig

Donizetti: Der Liebestrank

Olga Jelinková/Bianca Tognocchi (Adina), Sandra Maxheimer/Christiane Döcker (Giannetta), Matthias Stier/Piotr Buszewski (Nemorino), Jonathan Michie/Franz Xaver Schlecht (Belcore), Sejong Chang (Dulcamara), Opernchor, Gewandhausorchester, Felix Bender (Leitung), Rolando Villazón (Regie)

Sonntag, 10.01.2021 16:00 Uhr Deutsche Oper Berlin

Puccini: La Rondine

Cristina Pasaroiu (Magda), Alexandra Hutton (Lisette), Saimir Pirgu (Ruggero), Matthew Newlin (Prinier), Stephen Bronk (Rambaldo), Padraic Rowan (Périchaud), Michael Kim (Gobin), Dean Murphy (Crébillon), Valeriia Savinskaia (Yvette), Meechot Marrero (Bianca), Anastasia Bickel (Suzy), Padraic Rowan (Haushofmeister), Chor, Orchester und Opernballett der Deutschen Oper Berlin, John Fiore (Leitung), Rolando Villazón (Regie)

Sonntag, 10.01.2021 20:00 Uhr Deutsches Haus Flensburg

Rolando Villazón, Xavier de Maistre

Schleswig-Holstein Musik Festival

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *