© Matthias Baus für das Theater Koblenz

Theater Koblenz

Theater Koblenz

Clemensstraße 1
56068 Koblenz
https://www.theater-koblenz.de/

Dass Kultur ein Grundbedürfnis aller Bürger ist, wusste schon Kurfürst Clemens Wenzeslaus von Sachsen. 1787 ließ er, etwa zeitgleich zum Bau des eigenen Residenzschlosses, auch das Theater Koblenz nach Plänen des Architekten Peter Joseph Krahé errichten. Bis heute zeugt die Inschrift „vicinis suis“ – auf deutsch: „seinen Nachbarn“– am Obelisken vor dem Haus am Deinhardplatz von diesem Geist. 1869 im Stil des Historismus umgestaltet und 1937/1952 modernisiert, wurde das Theater in den 1980er-Jahren umfassend renoviert und dabei möglichst nah an auf den Zustand von 1787 zurückgeführt. Heute ist das denkmalgeschützte Rangtheater der einzige erhaltene klassizistische Theaterbau am Mittelrhein und Teil des UNESCO-Welterbes Oberes Mittelrheintal. Zur Einweihung nach nur siebenmonatiger Bauzeit wurde im November 1787 Mozarts Singspiel „Die Entführung aus dem Serail“ dargeboten. In Spitzenzeiten feiert das Theater 25 Premieren im Jahr, von der Barockoper bis hin zu Uraufführungen zeitgenössischer Werke. Im Sommer gibt es Opern-Air-Musiktheater auf der Festung Ehrenbreitstein. Das Haus arbeitet intensiv mit dem Staatsorchester Rheinische Philharmonie zusammen.

Tanz-Tipps im Februar 2023

Mädchenträume, Kakteen und Barockmusik

Der Februar hält vielerorts Klassiker und Novitäten des Tanztheaters bereit. weiter

Silvester- und Neujahrskonzerte in Südwest

Auf zu neuen Ufern

Garantiert ohne Beethovens Neunte: Mit unseren Veranstaltungstipps können Sie zum Jahreswechsel im Südwesten Neues wagen. weiter

Opern-Tipps im April 2022

Österliche Wagner-Wogen

Mit zahlreichen Wagner-Werken findet im österlichen Monat April wieder großes Musikdrama Einzug in die Theaterprogramme. weiter

Opern-Kritik: Theater Koblenz – Der Vampyr

Ha, welche Lust!

(Koblenz, 6.5.2017) Heinrich Marschners 190 Jahre Ex-Erfolgsoper auf Repertoiretauglichkeit geprüft weiter

Freitag, 10.02.2023 19:30 Uhr Theater Koblenz

Sting: The Last Ship

Esther Hilsemer (Ellen Dawson), Wolfram Boelzle (Jackie White), Marcel Hoffmann (Gideon Fletcher), Raphaela Crossey (Peggy White), Monika Maria Staszak (Meg Dawson), David Prosenc (Freddy Newlands), Kartsen Huschke (Leitung), Markus Dietze (Regie)

Samstag, 11.02.2023 19:30 Uhr Theater Koblenz

Verdi: La traviata

Marcus Merkel (Leitung), Anja Nicklich (Regie)

Donnerstag, 16.02.2023 19:30 Uhr Theater Koblenz

Verdi: La traviata

Marcus Merkel (Leitung), Anja Nicklich (Regie)

Samstag, 18.02.2023 19:30 Uhr Theater Koblenz

Im goldenen Schloss (Premiere)

Steffen Fuchs (Choreografie)

Sonntag, 19.02.2023 14:30 Uhr Theater Koblenz

Verdi: La traviata

Marcus Merkel (Leitung), Anja Nicklich (Regie)

Montag, 20.02.2023 19:30 Uhr Theater Koblenz

Lloyd Webber: Sunset Boulevard

Monika Maria Staszak (Norma Desmond), Markus Schneider (Joe Gillis), Isabel Mascarenhas (Betty Schaefer), Adrian Becker (Max von Mayerling), Lukas Wint (Artie Green), Felix Pätzold (Leitung), Markus Dietze (Regie)

Mittwoch, 22.02.2023 19:30 Uhr Theater Koblenz

Verdi: La traviata

Marcus Merkel (Leitung), Anja Nicklich (Regie)

Freitag, 24.02.2023 19:30 Uhr Theater Koblenz

Verdi: La traviata

Marcus Merkel (Leitung), Anja Nicklich (Regie)

Sonntag, 26.02.2023 18:00 Uhr Theater Koblenz

Im goldenen Schloss

Steffen Fuchs (Choreografie)

Donnerstag, 02.03.2023 19:30 Uhr Theater Koblenz

Im goldenen Schloss

Steffen Fuchs (Choreografie)