Dortmund

Anzeige

Termintipps

Sonntag, 02.10.2022 14:30 Uhr Konzerthaus Dortmund
Sonntag, 02.10.2022 18:00 Uhr Konzerthaus Dortmund

Hilary Hahn, Rotterdam Philharmonic Orchestra, Lahav Shani

Widmann: Konzertouvertüre „Con brio“, Dvořák: Violinkonzert a-Moll op. 53, Brahms: Sinfonie Nr. 1 c-moll op. 68

Sonntag, 02.10.2022 18:00 Uhr Theater Dortmund

Kander: Cabaret

Damian Omansen (Leitung), Gil Mehmert (Regie)

Montag, 03.10.2022 18:00 Uhr Konzerthaus Dortmund

Gluck: Orfeo ed Euridice (konzertant)

Jakub Józef Orliński (Orfeo), Regula Mühlemann (Euridice), Elena Galitskaya (Amore), Balthasar-Neumann-Chor, Balthasar-Neumann-Ensemble, Thomas Hengelbrock (Leitung)

Freitag, 07.10.2022 19:30 Uhr Theater Dortmund

Mozart: Die Zauberflöte

Motonori Kobayashi (Leitung), Nikolaus Habjan (Regie)

  • Anzeige
  • Samstag, 08.10.2022 19:30 Uhr Theater Dortmund

    Kander: Cabaret

    Damian Omansen (Leitung), Gil Mehmert (Regie)

    Samstag, 08.10.2022 20:00 Uhr Konzerthaus Dortmund

    Lang Lang, Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen, Paavo Järvi

    Haydn: Sinfonie Nr. 96 D-Dur „Das Wunder“, Beethoven: Klavierkonzert Nr. 3 c-Moll op. 37, Brahms: Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 73

    Sonntag, 09.10.2022 18:00 Uhr Konzerthaus Dortmund
    Sonntag, 09.10.2022 18:00 Uhr Theater Dortmund

    Mozart: Die Zauberflöte

    Motonori Kobayashi (Leitung), Nikolaus Habjan (Regie)

    Montag, 10.10.2022 19:00 Uhr Konzerthaus Dortmund

    Jasminka Stančul, Dortmunder Philharmoniker, Antoni Witt

    Schubert: Sinfonie Nr. 5 B-Dur D 485, Mendelssohn: Klavierkonzerte Nr. 1 g-Moll op. 25 & Nr. 2 d-Moll op. 40

    Bachs „Kunst der Fuge“ in 3D mit dem Delian Quartett

    Vier Streicher und ein Screen für Bach

    Das Delian Quartett präsentiert Johann Sebastian Bachs kontrapunktisches Meisterwerk in einer Videoinstallation. weiter

    Highlights der Saison 2022/2023 – West

    Vielfalt an Rhein und Ruhr

    Julia Gaß, Kulturredakteurin bei den Ruhr Nachrichten, stellt ihre persönlichen Highlights der kommenden Saison in Nordrhein-Westfalen vor. weiter

    Klangvokal Dortmund: Reinoud Van Mechelen

    Der gut bekannte Unbekannte

    Reinoud Van Mechelen entfaltet den Klangkosmos Rameaus im Reinoldihaus Dortmund. weiter

    Opern-Kritik: Oper Dortmund – Die Walküre

    Unter Menschen

    (Dortmund, 21.5.2022) Altmeister Peter Konwitschny startet an der Oper Dortmund zu seinem ersten kompletten „Ring“: Die Premiere von „Die Walküre“ wird zu einem Triumph der Musik, des Theaters und eines Regisseurs in Hochform! weiter

    Blickwinkel: Sönke Lentz

    „Ich halte es für wichtig, diesen Kulturaustausch fortzuführen und zu intensivieren“

    Menschen zusammenbringen, Brücken bauen und Kulturen aneinander annähern: Für Sönke Lentz, Orchesterdirektor des Bundesjugendorchesters beim Deutschen Musikrat, geht das Hand in Hand mit der musikalischen Ausbildung der Jugendlichen. Diesmal liegt der Fokus dabei auf der deutsch-französischen Freundschaft. weiter

    Opern-Kritik: Oper Dortmund – FRÉDÉGONDE

    Wagner auf Französisch

    (Dortmund, 27.11.2021) Die deutsche Erstaufführung der von gleich drei Komponisten verantworteten französischen Oper um die Merowinger Rival Queens Brunhilda und Frédégonde inspiriert zu lustvollem Querhören. weiter

    Klavier-Festival Ruhr 2021

    In den Startlöchern

    Nach der laufenden Streaming-Reihe startet das Klavier-Festival Ruhr ab dem 20. Juni mit hochkarätigen Livekonzerten in den Sommer. weiter

    Blickwinkel: Raphael von Hoensbroech

    „Der Schaden ist gigantisch“

    Raphael von Hoensbroech, Intendant des Konzerthaus Dortmund, über Krisenmanagement, alternative Spielplankonzepte und menschliche Schicksale. weiter

    Philippe Jaroussky ist Curating Artist am Konzerthaus Dortmund

    Countertenor lädt DJ zu einer Party ein

    Im Konzerthaus Dortmund ist Curating Artist Philippe Jaroussky nicht nur als Sänger zu erleben. weiter

    Opern-Kritik: Theater Dortmund – Die Stumme von Portici

    Einmal ist keinmal

    (Dortmund, 13.3.2020) Peter Konwitschnys Inszenierung von Daniel-François-Esprit Aubers „Die Stumme von Portici“ erlebt vor der temporären Theaterschließung wenigstens noch eine komplette Premierenvorstellung – allerdings nur vor wenigen Opernkritikern. weiter

    Konzerthaus Dortmund

    Brückstraße 21
    44135 Dortmund

    Termine & Artikel

    Theater Dortmund

    Theaterkarree 1-3
    44137 Dortmund

    Termine & Artikel