Dortmund

Dienstag, 21.01.2020 20:00 Uhr Konzerthaus Dortmund

Harriet Krijgh, Dortmunder Philharmoniker, Motonori Kobayashi

J. Strauss: Geschichten aus dem Wienerwald op. 325, Haydn: Cellokonzert C-Dur Hob. VIIb:1, Brahms/Schönberg: Klavierquartett g-Moll op. 25

Mittwoch, 22.01.2020 20:00 Uhr Konzerthaus Dortmund

Harriet Krijgh, Dortmunder Philharmoniker, Motonori Kobayashi

J. Strauss: Geschichten aus dem Wienerwald op. 325, Haydn: Cellokonzert C-Dur Hob. VIIb:1, Brahms/Schönberg: Klavierquartett g-Moll op. 25

Freitag, 24.01.2020 19:30 Uhr Theater Dortmund

Benatzky: Im weißen Rössl

Philipp Armbruste/Christoph JK Müller (Leitung), Thomas Enzinger (Regie)

Samstag, 25.01.2020 19:30 Uhr Theater Dortmund

Die göttliche Komödie II: Purgatorio

Xin Peng Wang (Choreografie), Philipp Armbruster (Leitung)

Samstag, 25.01.2020 20:00 Uhr Konzerthaus Dortmund

Mahler Chamber Orchestra, Mitsuko Uchida

Mozart: Klavierkonzerte Nr. 17 G-Dur KV 453 & Nr. 22 Es-Dur KV 482, Widmann: Choralquartett (DEA)

Sonntag, 26.01.2020 18:00 Uhr Konzerthaus Dortmund

Sinfonieorchester des Orchesterzentrum|NRW, Muhai Tang

Berlioz: Ouvertüre zu „Benvenuto Cellini“ op. 23, Prokofiew: Sinfonie Nr. 1 D-Dur op. 25 „Symphonie classique“, Debussy: Prélude à l’après-midi d’un faune, Ravel: Suite Nr. 2 aus „Daphnis et Chloé“

Sonntag, 26.01.2020 18:00 Uhr Theater Dortmund

Wildhorn: Jekyll & Hyde

Philipp Armbruster/Christoph JK Müller (Leitung), Gil Mehmert (Regie)

Montag, 27.01.2020 19:00 Uhr Konzerthaus Dortmund

Kopfhörer: Beethovens Choralfantasie

Holger Noltze & Michael Stegemann (Vortrag)

Montag, 27.01.2020 20:00 Uhr Orchesterzentrum|NRW Dortmund

Oleguer Beltran Pallrés & Joowon Park, Hindenbrug Leka & Juan Ureña …

Schönberg: Verklärte Nacht op. 4, Schubert: Streichquintett C-Dur D 956

Dienstag, 28.01.2020 20:00 Uhr Konzerthaus Dortmund

James Bond im Visier der Musik

Metin Tolan (Vortrag), Universitätsorchester der TU Dortmund, Ingo Ernst Reihl (Leitung)

Nominiert zum „Publikum des Jahres 2018“: Konzerthaus Dortmund

Ein Haus für sein Publikum

Ein Konzertsaal für jeden Geschmack: Das Konzerthaus Dortmund punktet beim Publikum mit seinem vielfältigen Programm. weiter

Opern-Kritik: Theater Dortmund – Einstein on the Beach

Drogentrip mit Philip Glass

(Dortmund, 23.4.2017) Regisseur Kay Voges wagt die Emanzipation von Robert Wilsons Uraufführungsinszenierung – und triumphiert weiter