Essen

Freitag, 21.02.2020 19:30 Uhr Aalto-Musiktheater Essen

Lehár: Das Land des Lächelns

Johannes Witt (Leitung), Sabine Hartmannshenn (Regie)

Freitag, 21.02.2020 20:00 Uhr Philharmonie Essen

Mahler: Sinfonie Nr. 5 cis-Moll

Rotterdam Philharmonic Orchestra, Yannick Nézet-Séguin (Leitung)

Samstag, 22.02.2020 19:00 Uhr Aalto-Musiktheater Essen

Verdi: Nabucco

Roberto Rizzi Brignoli (Leitung), Andreas Baesler (Regie)

Samstag, 22.02.2020 20:00 Uhr Philharmonie Essen
Sonntag, 23.02.2020 11:00 Uhr Aalto-Musiktheater Essen
Sonntag, 23.02.2020 16:30 Uhr Aalto-Musiktheater Essen

Lehár: Das Land des Lächelns

Johannes Witt (Leitung), Sabine Hartmannshenn (Regie)

Donnerstag, 27.02.2020 19:30 Uhr Philharmonie Essen

Alexander Krichel, Essener Philharmoniker, Ivor Bolton

Mozart: Klavierkonzert Nr. 23 A-Dur KV 488, Bruckner: Sinfonie Nr. 4 Es-Dur „Romantische“

Freitag, 28.02.2020 19:30 Uhr Philharmonie Essen

Beethoven: Fidelio (halbszenisch)

Karl Magnus Fredriksson (Don Fernando), John Lundgren (Don Pizarro), Michael Weinius (Florestan), Nina Stemme (Leonore), Johan Schinkler (Rocco), Malin Christensen (Marzelline), Daniel Johannsen (Jaquino), Swedish Radio Choir, Swedish Chamber Orchestra, Thomas Dausgaard (Leitung), Sam Brown (Regie)

Freitag, 28.02.2020 20:00 Uhr Villa Hügel Essen

Haydn: Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze

Folkwang Kammerorchester Essen, Gottfried von der Goltz (Leitung)

Samstag, 29.02.2020 19:00 Uhr Aalto-Musiktheater Essen

Scarlatti: Kain und Abel

Bettina Ranch (Kain), Philipp Mathmann (Abel), Tamara Banješević (Eva), Dmitry Ivanchey (Adam), Xavier Sabata (Gott), Baurzhan Anderzhanov (Teufel), Rubén Dubrovsky (Leitung), Dietrich W. Hilsdorf (Regie)

Nominiert zum „Publikum des Jahres 2019“: Die Theater und Philharmonie Essen

Konstruktives Konstrukt

Die Theater und Philharmonie Essen begeistern jährlich 350.000 Besucher. weiter

Opern-Kritik: Aalto-Musiktheater – Hans Heiling

Kapitalistische Erdgeister

(Essen, 28.2.2018) Regisseur Andreas Baesler zeichnet ein schichtübergreifendes Ruhrpanorama und liefert mit Dirigent Frank Beermann ein glänzendes Plädoyer für Marschners Geistergeschichte weiter

George Antheil und der Symphonic Jazz

Die Spur des Jazz in der Kunstmusik verfolgen

Die Philharmoniker werden „Grenzgänger“ – frei nach dem Motto des Festivals „NOW!“ weiter

Tournee: Jalisco Philharmonic Orchestra

Mit Mexikos Spitzenorchester in den Frühling

Temperamentvoll, mitreißend und leidenschaftlich – diesem Ruf wird das aus Guadalajara stammende Jalisco Philharmonic Orchestra mehr als gerecht. concerti verlost 4 Freikarten für das Konzert in Essen am 22. April 2017 weiter

Opern-Kritik: Aalto-Musiktheater Essen – Lohengrin

Weiße Stufen im blau-goldenen Fluss

(Essen, 4.12.2016) Tatjana Gürbaca fehlt der Wagner-Instinkt, aber Chor und Orchester triumphieren über alle Missverständnisse der Regie weiter