Hannover

Sonntag, 26.01.2020 17:00 Uhr Staatsoper Hannover

Tobias Feldmann, Niedersächsisches Staatsorchester Hannover, Stephan Zilias

Dutilleux: Métaboles, Bartók: Violinkonzert Nr. 2 Sz 112, Schumann: Sinfonie Nr. 2 C-Dur op. 61

Sonntag, 26.01.2020 19:00 Uhr Kammermusiksaal Plathnerstraße Hannover

NEUE MUSIK 360°

Werke von Furrer, Xenakis, Berg & Janevska

Montag, 27.01.2020 10:30 Uhr Ballhof Zwei Hannover

Kampe: Kannst du pfeifen, Johanna

Cameron Burns (Leitung), Markus Michael Tschubert (Regie)

Montag, 27.01.2020 19:30 Uhr Staatsoper Hannover

Tobias Feldmann, Niedersächsisches Staatsorchester Hannover, Stephan Zilias

Dutilleux: Métaboles, Bartók: Violinkonzert Nr. 2 Sz 112, Schumann: Sinfonie Nr. 2 C-Dur op. 61

Dienstag, 28.01.2020 19:30 Uhr Orangerie Herrenhausen Hannover
Mittwoch, 29.01.2020 10:30 Uhr Ballhof Zwei Hannover

Kampe: Kannst du pfeifen, Johanna

Cameron Burns (Leitung), Markus Michael Tschubert (Regie)

Donnerstag, 30.01.2020 17:30 Uhr Kulturpalast Linden Hannover
Donnerstag, 30.01.2020 20:00 Uhr Theater am Aegi Hannover

Ein Amerikaner in Paris

Heiko Lippmann (Leitung), Christopher Tölle (Choregrafie & Regie)

Freitag, 31.01.2020 20:00 Uhr Hannover Congress Centrum

Freistil

Brad Mehldau (Klavier), NDR Radiophilharmonie, Clark Rundell (Leitung)

Samstag, 01.02.2020 18:00 Uhr Marktkirche Hannover
Staatstheater Hannover: Puccini „Tosca“

Wenn alle Täter zugleich auch Opfer sind

Vasily Barkhatov inszeniert unter der Leitung von Kevin John Edusei Puccinis „Tosca“ als bildgewaltiges Psychodrama. weiter

Liepe & Co. 2019

Bachs Cellosuiten im Sektor der Schwerlastregale

Das Festival Liepe & Co. setzt auf musikalische Bewusstseinserweiterung. weiter

Nominiert zum „Publikum des Jahres 2018“: Das Orchester im Treppenhaus

Vom Treppenhaus auf die Bühne

Mit seinen Konzertformaten möchte das Orchester im Treppenhaus vor allem junge Leute ansprechen. Jetzt sind genau die zum „Publikum des Jahres 2018“ nominiert. weiter

Opernpremiere: Staatsoper Hannover – Was ihr wollt

An den Grundfesten der Welt rütteln

Manfred Trojahns Oper „Was ihr wollt“ nimmt eine ironische Distanz zum Leben ein. Eine gelungene Musik-Liaison mit Shakespeare. weiter

Neuentdeckt: Der Turmbau zu Babel erobert deutsche Bühnen

Die Sehnsucht, einander zu verstehen

Es ist ein aktueller und derzeit viel bearbeiteter Stoff: Beim biblischen Großprojekt „Turmbau zu Babel“ konnten sich die Menschen irgendwann nicht mehr verständigen, weil auf der Baustelle zu viele verschiedene Sprachen gesprochen wurden weiter

TANZtheater INTERNATIONAL Hannover

Nackte Haut und clowneske Fröhlichkeit

TANZtheater INTERNATIONAL nutzt die überbordenden Kräfte des Hip-Hop weiter

Klangbrücken-Festival Hannover

Ihm fehlte der Glaube an einfache Gegensätze

Das Klangbrücken-Festival blickt auf das vielfältige Werk von Luciano Berio weiter

Die Young Artists Foundation fördert junge, hochbegabte Musiker

Den Jungen auf die Sprünge helfen

Die Young Artists Foundation aus Hannover will jungen, hochbegabten Musikern als Mentor den Weg ins erfolgreiche Berufsleben ebnen weiter

Joseph Joachim Violinwettbewerb - Bewerbungsphase läuft

Violinwettbewerb macht die Zehn voll

Preisträger Nemanja Radulović und Dami Kim gratulieren mit Jubiläumskonzerten weiter

Radio-Tipp: Strauss’ „Die Fledermaus“ live auf NDR Kultur

Beschwingt ins neue Jahr

Heute Abend überträgt NDR Kultur um 19 Uhr Johann Strauss’ Operette „Die Fledermaus“ live aus dem NDR-Sendesaal Hannover weiter

Pianist Lukáš Vondráček im Porträt

Bei Wein, Weib und Gesang vom Leben inspirieren lassen

In der Reihe „Talente entdecken“ gastiert Lukáš Vondráček im NDR Landesfunkhaus weiter

Bibers „Missa Salisburgensis“

Bombastische Pracht der Mehrchörigkeit auskosten

In Bremerhaven und Hannover lockt Bibers „Missa Salisburgensis“ mit einem monumentalen Aufgebot weiter

Opern-Kritik: Staatsoper Hannover – Der junge Lord

Amüsiertheater als Selbstzweck

(Hannover, 2.9.2017) Henzes „Der junge Lord“ geht bei Regisseur Bernd Mottl einfallsreich und publikumsfreundlich über die Bühne, aber am Kern vorbei weiter

NDR Radiophilharmonie

Never change a winning team…

... besagt ein englisches Sprichwort. Auch die NDR Radiophilharmonie glaubt dran und verlängert vorzeitig den Vertrag mit ihrem englischen Chefdirigenten Andrew Manze weiter

Opernguide Staatsoper

Puccini: Manon Lescaut

Mit der Uraufführung von Manon Lescaut feierte Puccini seinen internationalen Durchbruch weiter