Köln

Samstag, 28.11.2020 16:00 Uhr Funkhaus Wallrafplatz Köln, www1.wdr.de
Dienstag, 01.12.2020 19:30 Uhr Oper Köln (Staatenhaus)

Benjamin: Written on Skin

Robin Adams (The Protector), Jenny Daviet (Agnès), Cameron Shahbazi (Angel 1/The Boy), Judith Thielsen (Angel 2/Marie), Dino Lüthy (Angel 3/John), Gürzenich-Orchester Köln, François-Xavier Roth (Leitung), Benjamin Lazar (Regie)

Dienstag, 01.12.2020 20:00 Uhr Kölner Philharmonie

Caroline Melzer, Ensemble Modern, Enno Poppe

Werke von Webern, Ferneyhough, Niël, Djordjeviv & Poppe

Mittwoch, 02.12.2020 20:00 Uhr Kölner Philharmonie

Götz Alsmann & Band

Liebeslieder

Donnerstag, 03.12.2020 19:30 Uhr Oper Köln (Staatenhaus)

Benjamin: Written on Skin

Robin Adams (The Protector), Jenny Daviet (Agnès), Cameron Shahbazi (Angel 1/The Boy), Judith Thielsen (Angel 2/Marie), Dino Lüthy (Angel 3/John), Gürzenich-Orchester Köln, François-Xavier Roth (Leitung), Benjamin Lazar (Regie)

  • Donnerstag, 03.12.2020 20:00 Uhr Kölner Philharmonie, www1.wdr.de

    Mathis Kaspar Stier, Přemysl Vojta, Oren Shevlin, Stanislaus Anishchanka, WDR …

    Mozart: Ouvertüre: zu „Le nozze di Figaro“ KV 492 & Hornkonzert Es-Dur KV 417, Bottesini: Kontrabasskonzert Nr. 2 h-Moll, Weber: Andante e Rondo ungarese für Fagott und Orchester c-Moll op. 35, Tschaikowsky: Nocturne op. 19/4 & Pezzo capriccioso für Violoncello und Orchester h-Moll op. 62

    Freitag, 04.12.2020 19:30 Uhr Oper Köln (Staatenhaus)

    Korngold: Die tote Stadt (Premiere)

    Chor der Oper Köln, Gürzenich-Orchester Köln, Gabriel Feltz (Leitung), Tatjana Gürbaca (Regie)

    Samstag, 05.12.2020 11:30 Uhr Oper Köln (Staatenhaus)
    Samstag, 05.12.2020 19:30 Uhr Oper Köln (Staatenhaus)

    Benjamin: Written on Skin

    Robin Adams (The Protector), Jenny Daviet (Agnès), Cameron Shahbazi (Angel 1/The Boy), Judith Thielsen (Angel 2/Marie), Dino Lüthy (Angel 3/John), Gürzenich-Orchester Köln, François-Xavier Roth (Leitung), Benjamin Lazar (Regie)

    Samstag, 05.12.2020 20:00 Uhr Kölner Philharmonie

    Beatrice Rana, Wiener Symphoniker, Andrés Orozco-Estrada

    Beethoven: Klavierkonzert Nr. 4 G-Dur op. 58 & Sinfonie Nr. 5 c-Moll op. 67

    Uraufführung: „Eleonore – Ich muss nicht glücklich sein“

    Als Frau in einer fremden Welt geht Eleonore ihren eigenen Weg

    Eine radikale Neubefragung übersetzt Beethovens Oper „Fidelio“ inhaltlich und musikalisch ins Hier und Jetzt. weiter

    Reportage: Die technische Seite des Livestreams

    Wie gut funktionieren Klassik-Streams?

    Autor Jakob Buhre hat sich zwei neue Plattformen genauer angesehen. weiter

    Konzertabsagen Corona-Virus

    Absagen von Konzerten und Opernaufführungen

    Lesen Sie hier aktuelle Informationen zu Konzertausfällen bedingt durch das Corona-Virus in Ihrem Bundesland. weiter

    Nominiert zum „Publikum des Jahres 2019“: Oper Köln

    „Ein Geschenk des Himmels“

    Die Oper Köln steht in der Gunst des Publikums so hoch wie selten zuvor – trotz einer nervenaufreibenden Sanierungsphase. weiter

    Deutscher Dirigentenpreis 2019

    Karrieresprungbrett über dem Pool der Orchester und Opernhäuser

    Zwölf Bewerber aus acht Ländern qualifizierten sich für den diesjährigen Wettbewerb des Deutschen Dirigentenpreises. weiter

    Opern-Kritik: Oper Köln – Tristan und Isolde

    Ertrinken, Versinken in höchster Lust!

    (Köln, 21.9.2019) Saisonauftakt mit wahren Wagnerwonnen: Heldentenor Peter Seiffert und GMD François-Xavier Roth begeistern mit einer so noch nicht gehörten Lesart der grandiosen Partitur. weiter

    OPERN-KRITIK: OPER KÖLN – LA GRANDE-DUCHESSE DE GÉROLSTEIN

    Gewitzt, modisch, banal

    (Köln, 9.6.2019) Die Geburtstagsinszenierung zum 200. Wiegenfest von Jacques Offenbach verstrickt sich in politischen Gegenwartsbezügen, nur GMD François-Xavier Roth erweckt den Jubilar zum Leben. weiter

    Radio-Tipp 13.4.: Musik im Dialog mit Ferdinand von Schirach

    Blick in menschliche Abgründe

    In der Reihe „Musik im Dialog“ trifft das WDR Sinfonieorchester auf Ferdinand von Schirach. weiter

    Jacques Offenbach Jahr 2019

    „Yes, We Cancan“

    Mit seinem Sinn für Humor und Satire begründete Jacques Offenbach gleich ein ganzes Genre. 2019 jährt sich der Geburtstag des in Köln geborenen Komponisten zum 200. Mal. weiter

    Verlosung German Brass

    Gewinnen Sie Karten für German Brass

    concerti verlost 5x2 Karten für das Weihnachtskonzert mit German Brass am 1.12. in der Kölner Philharmonie. weiter

    Kölner Philharmonie

    Den Platz unterhalb des Kölner Doms, auf dem sich zuvor lediglich ein Busbahnhof befand, beansprucht seit 1986 ein Gebäudekomplex bestehend aus Kölner Philharmonie, Museum Ludwig und Wallraf-Richartz-Museum. 1975 wurde für… weiter

    Oper Köln (Staatenhaus)

    Die Oper Köln befindet sich am Offenbachplatz in der Kölner Innenstadt. Als Teil der Bühnen der Stadt Köln steht die Oper seit September 2012 unter der Intendanz von Birgit Meyer.… weiter