Mecklenburg-Vorpommern

Marcus Bosch

Porträt Marcus Bosch

„Exotik wird mit Kunst verwechselt“

Maestro Marcus Bosch verehrt Peter Konwitschny und vertritt mit Verve den Team-Gedanken im Zusammenspiel von Musik und Szene weiter

Sonntag, 23.01.2022 11:00 Uhr Yachthafenresidenz Hohe Düne Rostock

Anzeige

Termintipps

Freitag, 21.01.2022 19:30 Uhr Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin

Sondheim: Pfeifen kann doch jeder

Michael Ellis Ingram (Leitung), Martin G. Berger (Regie)

Sonntag, 23.01.2022 11:00 Uhr Yachthafenresidenz Hohe Düne Rostock

Norddeutsche Philharmonie Rostock, Studierende der HMT München, Marcus Bosch

Werke von Mozart, Dvořák, Lehár, Suppé, Brahms, Schubert & J. Strauss

Sonntag, 23.01.2022 16:00 Uhr Theater Stralsund

Verdi: La traviata

Florian Csizmadia (Leitung), Sandra Leupold (Regie)

Sonntag, 23.01.2022 16:00 Uhr Yachthafenresidenz Hohe Düne Rostock

Norddeutsche Philharmonie Rostock, Studierende der HMT München, Marcus Bosch

Werke von Mozart, Dvořák, Lehár, Suppé, Brahms, Schubert & J. Strauss

Sonntag, 23.01.2022 18:00 Uhr Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin

Sondheim: Pfeifen kann doch jeder

Michael Ellis Ingram (Leitung), Martin G. Berger (Regie)

Dienstag, 25.01.2022 20:00 Uhr Nikolaikirche Rostock

75-jähriges Bühnenjubiläum

Friendship Tour 2022
Mittwoch, 26.01.2022 19:30 Uhr Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin

Mozart: Die Zauberflöte

Mark Rohde (Leitung), Martin Mutschler (Regie)

Donnerstag, 27.01.2022 19:30 Uhr Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin

Nacht ohne Morgen

Xenia Wiest (Choreografie)

Freitag, 28.01.2022 19:00 Uhr Wichernsaal Schwerin

Vogler Quartett

Mozart: Streichquartett A-Dur KV 169, Tansman: Streichquartett Nr. 4, Beethoven: Streichquartett e-Moll op. 59/2

Freitag, 28.01.2022 19:30 Uhr Theater & Stadthalle Greifswald

Lehár: Die lustige Witwe

Florian Csizmadia (Leitung), Wolfgang Berthold (Regie)

MANİFEST(O)

Ein Manifest für den Frieden

Mit „MANİFEST(O)“ gedenkt der türkisch-armenische Komponist Marc Sinan den Opfern der NSU-Attentate und bewegt sich dabei zwischen Vergebung und Vergeltung. weiter

Opern-Kritik: Landestheater Neustrelitz – Dornröschen

Frauen-Schlachtfeld

(Neustrelitz, 25.9.2021) Die Humperdinck-Renaissance jenseits des Dauerbrenners „Hänsel und Gretel“ nimmt zum 100. Todestag Fahrt auf: Jasmin Solfagharis bunter Bühnenzauber erobert das Publikum im Sturm. weiter

Humperdinck Festtage 2021

Erinnerungen

Die Humperdinck Festtage auf Usedom fördern eine Wiederentdeckung zutage. weiter

1700 Jahre jüdische Musik in Deutschland | Interview Volker Ahmels

„Alles das, was bei Hitler verboten war, ist bei uns erlaubt“

Pianist Volker Ahmels ist Gründer und Leiter des Wettbewerbs „Verfemte Musik“ in Schwerin und setzt sich für die Wiederentdeckung und -aufführung der Werke von durch die Nationalsozialisten verfemte Komponisten ein. weiter

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern 2021

Unerhörte Orte, Landpartien und ganz viel Musik

Die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern warten mit einem gigantischen Programm auf. weiter

Nominiert zum „Publikum des Jahres 2020“: Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Land, Leute und Musik

Große Musik an herrlichen, naturnahen Spielstätten machen die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern ebenso besonders wie ihre treuen Besucher, die jetzt für den Preis zum „Publikum des Jahres“ nominiert sind. weiter

Porträt Mark Rohde

Der Kulturbotschafter

Mark Rohde absolvierte die klassische dirigentische „Ochsentour“, bevor er sein Amt als Chefdirigent in Schwerin antrat. weiter

Norddeutsche Philharmonie startet neue Saison

Den Staub von der Seele fegen

Die Norddeutsche Philharmonie startet mit einem „Hammer Auftakt“ in die Saison. weiter

Abgesagt: Mecklenburg-Vorpommern-Festival 2020

30-mal anders statt Festspielsommer

Nach den Festivals in Schleswig-Holstein und im Rheingau haben nun auch die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern den Sommer gestrichen. weiter

Premiere: „Weiße Rose“ in Schwerin

Für Zivilcourage und Widerstandsgeist bezahlten sie mit ihrem Leben

Udo Zimmermanns Kammeroper „Weiße Rose“ eröffnet Einblicke in die verwundeten Seelen der Geschwister Hans und Sophie Scholl. weiter

Konzertkirche Neubrandenburg

An der Marienkirche
17033 Neubrandenburg

Termine & Artikel

Theater Stralsund

Olof-Palme-Platz 6
18439 Stralsund

Termine & Artikel

Theater Putbus

Markt 13
18581 Putbus/Rügen

Termine & Artikel

Volkstheater Rostock

Doberaner Straße 135
18057 Rostock

Termine & Artikel

Theater & Stadthalle Greifswald

Robert-Blum-Straße 18
17489 Greifwald

Termine & Artikel

Schloss Ulrichshusen

Seestr. 14
17194 Ulrichshusen

Termine & Artikel