Weimar

Montag, 25.03.2019 19:30 Uhr Weimarhalle Weimar

Fabio Martino, Staatskapelle Weimar, Imre Palló

Schreker: Vorspiel und Nachtstück aus „Der ferne Klang“, Mozart: Klavierkonzert Es-Dur KV 449, Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 5 e-Moll op. 64
Freitag, 29.03.2019 19:30 Uhr Deutsches Nationaltheater Weimar

Mozart: Don Giovanni

Kirill Karabits/Dominik Beykirch (Leitung), Demis Volpi (Regie)

Freitag, 29.03.2019 19:30 Uhr Herz-Jesu-Kirche Weimar

J. S. Bach: Johannes-Passion

Anna Maria Schmidt (Sopran), Nils Wanderer (Altus), Robert Pahlers & Nils Hübinette (Tenor), Christoph Kurzweil & Lars Conrad (Bass), Kammerchor der Musikhochschule Weimar, Bachkollektiv Weimar, Friedrich Praetorius (Leitung)

Sonntag, 31.03.2019 11:00 Uhr Deutsches Nationaltheater Weimar

Stefan Polster, David Mathe, Astrid Müller, Kerstin Klaholz

Lefèvre: Zwölf Klarinettensonaten (Auszüge), Saint-Saëns: Fagottsonate op. 168, Debussy: Cellosonate, Françaix: Tema con Variazioni für Klarinette und Klavier, Bacri: Divertimento „Im Volkston“ für Violine, Klarinette und Violoncello
Sonntag, 31.03.2019 16:00 Uhr Deutsches Nationaltheater Weimar

Wagner: Tannhäuser und der Sängerkrieg auf der Wartburg

Kirill Karabits (Leitung), Maximilian von Mayenburg (Regie)

Freitag, 05.04.2019 19:30 Uhr Hochschule für Musik „Franz Liszt“
Samstag, 06.04.2019 19:30 Uhr Deutsches Nationaltheater Weimar

Aufbruch!

Naninie Linning, Katarzyna Kozielska & Edwand Clug (Choreografie)

Sonntag, 07.04.2019 11:00 Uhr Deutsches Nationaltheater Weimar

Neasa Ní Bhirain, Ludmilla Kogan

Stanford: Klarinettensonate (Bearbeitung für Viola und Klavier), Tubin: Violasonate, Schumann: Märchenbilder op. 113 für Viola und Klavier
Sonntag, 07.04.2019 16:00 Uhr Deutsches Nationaltheater Weimar

Puccini: Tosca

Stefan Lano (Leitung), Hasko Weber (Regie)

Dienstag, 09.04.2019 19:30 Uhr Hochschule für Musik „Franz Liszt“

Antrittskonzert Claudia Buder

Claudia Buder (Akkordeon), Achim Kaufmann (Jazzklavier)

playground festival 2018

Von blinder Kriegseuphorie und ihren verheerenden Folgen

Beim playground festival vermischt sich Alte Musik mit Volksliedern aus… weiter

Uraufführung in Weimar

Sehenden Auges ins eigene Verderben laufen

Franz Liszts Opern-Fragment „Sardanapalo“ feiert seine Uraufführung in Weimar weiter

Dirigent Kirill Karabits im Interview

„In Weimar fühlt man sich wie auf einer Insel“

Kirill Karabits hat sich als GMD des Deutschen Nationaltheaters in… weiter

Opern-Kritik: Deutsches Nationaltheater Weimar – Tannhäuser

Die Herrin der Sinne

(Weimar, 14.4.2018) Regisseur Maximilian von Mayenburg denkt Götz Friedrichs Wagnerdeutung… weiter

Komponist Valentin Silvestrov im Interview

„Ich sehe Musik nicht als exakte Wissenschaft“

Der ukrainische Tonschöpfer Valentin Silvestrov über das Verständnis seiner Musik… weiter

Dirigent Stefan Lano im Porträt

Ein Kosmopolit in Weimar

Stefano Lano, der neue Erste Kapellmeister am Deutschen Nationaltheater, ist… weiter

Komponist Valentin Silvestrov im Porträt

Meditativer Wohlklang in Weimar

Hierzulande ist der ukrainische Komponist Valentin Silvestrov nur wenigen Klassikliebhabern… weiter