© Thomas Müller

Deutsches Nationaltheater Weimar

Theaterplatz 2
99423 Weimar
Tel.: 03643 755334

www.nationaltheater-weimar.de

Dirigent Kirill Karabits im Interview

„In Weimar fühlt man sich wie auf einer Insel“

Kirill Karabits hat sich als GMD des Deutschen Nationaltheaters in die Herzen der Musikfreunde in Weimar dirigiert – und genießt das Leben in der Goethestadt weiter

Opern-Kritik: Deutsches Nationaltheater Weimar – Tannhäuser

Die Herrin der Sinne

(Weimar, 14.4.2018) Regisseur Maximilian von Mayenburg denkt Götz Friedrichs Wagnerdeutung zeitgemäß weiter weiter

Opern-Kritik: Deutsches Nationaltheater Weimar – Lohengrin

Wagner: Lohengrin

(Weimar, 7.9.2013) Lohengrin als die Uraufführung wiederbelebendes Spiel im Spiel weiter

Samstag, 19.10.2019 19:30 Uhr Deutsches Nationaltheater Weimar

Face Me/Sacre (Premiere)

Ester Ambrosino (Choreografie), Stefan Lano/Chanmin Chung (Leitung)

Sonntag, 20.10.2019 11:00 Uhr Deutsches Nationaltheater Weimar
Sonntag, 20.10.2019 16:00 Uhr Deutsches Nationaltheater Weimar

Vollmer: The Circle

Sayaka Shigeshima (Mae), Heike Porstein (Annie), Oleksandr Pushniak (Mercer), Jörn Eichler (Francis), Ray Chenez (Kalden/Ty), Daeyoung Kim (Eamon Bailey), Sebastian Kowski (Tom Stenton), Opernchor des DNT, Staatskapelle Weimar, Kirill Karabits (Leitung), Andrea Moses (Regie)

Donnerstag, 24.10.2019 19:30 Uhr Deutsches Nationaltheater Weimar

Face Me/Sacre

Ester Ambrosino (Choreografie), Stefan Lano/Chanmin Chung (Leitung)

Freitag, 25.10.2019 19:30 Uhr Deutsches Nationaltheater Weimar

Offenbach: Hoffmanns Erzählungen

Christopher Lysack (Hoffmann), Ylva Stenberg (Olympia), Heike Porstein (Giulietta/Stella), Emma Moore (Antonia), Alexander Günther (Andreas), Staatskapelle Weimar, Stefan Lano (Leitung), Christian Weise (Regie)

Donnerstag, 31.10.2019 19:30 Uhr Deutsches Nationaltheater Weimar

Mozart: Don Giovanni

Uwe Schenker-Primus (Don Giovanni), Emma Moore/Heike Porstein (Donna Anna), Artjom Korotkov/Jaesig Lee (Don Ottavio), Daeyoung Kim/Andreas Koch (Komtur), Camila Ribero-Souza (Donna Elvira), Staatskapelle Weimar, Dominik Beykirch (Leitung), Demis Volpi (Regie)

Freitag, 08.11.2019 19:30 Uhr Deutsches Nationaltheater Weimar

Puccini: Tosca

Camila Ribero-Souza (Floria Tosca), Jaesig Lee (Mario Cavaradossi), Alik Abdukayumov/Oleksandr Pushniak (Baron Scarpia), Henry Neill/Daeyoung Kim (Cesare Angelotti), Uwe Schenker-Primus/Oleksandr Pushniak (Der Mesner), Alexander Günther (Spoletta), Oliver Luhn (Sciarrone), Opernchor des DNT, Staatskapelle Weimar, Stefan Lano (Leitung), Hasko Weber (Regie)

Samstag, 09.11.2019 11:00 Uhr Deutsches Nationaltheater Weimar
Samstag, 09.11.2019 19:30 Uhr Deutsches Nationaltheater Weimar

Offenbach: Hoffmanns Erzählungen

Christopher Lysack (Hoffmann), Ylva Stenberg (Olympia), Heike Porstein (Giulietta/Stella), Emma Moore (Antonia), Alexander Günther (Andreas), Staatskapelle Weimar, Stefan Lano (Leitung), Christian Weise (Regie)

Dienstag, 12.11.2019 15:00 Uhr Deutsches Nationaltheater Weimar