Termintipp Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Nils Mönkemeyer, Mecklenburgische Staatskapelle Schwerin, Mark Rohde

© Iréne Zandel

Nils Mönkemeyer

Nils Mönkemeyer

Interpreten

Nils Mönkemeyer (Viola)
Mecklenburgische Staatskapelle Schwerin
Mark Rohde (Leitung)

Programm

Werke von Haydn
Rosetti
Boccherini & Benda

Vergangene Termine

Samstag, 17.09.2022
18:00 Uhr
Stadtkirche Ludwigslust
Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

18. Juni bis 18. September 2022

Die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern finden seit 1990 zwischen Mitte Juni und Mitte September statt, seit 2020 unter der Intendanz von Ursula Haselböck. Zwei Ableger des Festspielsommers sind der zehntägige Festspielfrühling Rügen im März unter der künstlerischen Leitung des Geigers Daniel Hope… weiter

Auch interessant

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern 2021

Unerhörte Orte, Landpartien und ganz viel Musik

Die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern warten mit einem gigantischen Programm auf. weiter

Lebenswege Nils Mönkemeyer

„Als Bratscher ist man selten alleine“

Nils Mönkemeyer zögerte zunächst, von der Geige zur Bratsche zu wechseln. Seine Entscheidung hat er nie bereut. weiter

Porträt Mark Rohde

Der Kulturbotschafter

Mark Rohde absolvierte die klassische dirigentische „Ochsentour“, bevor er sein Amt als Chefdirigent in Schwerin antrat. weiter