Susanne Ellen Kirchesch, Neue Philharmonie Westfalen, Bernhard Fock

Interpreten

Susanne Ellen Kirchesch (Sopran)
Neue Philharmonie Westfalen
Bernhard Fock (Leitung)

Programm

C. P. E. Bach: Sinfonie h-Moll Wq 182/5
J. S. Bach: Orchestersuite Nr. 1 g-Moll
Kantaten „Ich bin vergnügt mit meinem Glücke“ BWV 84 & „Weichet nur
betrübte Schatten“ BWV 202

Vergangene Termine

Sonntag, 09.05.2021
18:00 Uhr
Matthäuskirche Gelsenkirchen
Mittwoch, 05.05.2021
18:00 Uhr
Christuskirche Recklinghausen

Auch interessant

Anzeige
(beendet) CD-Verlosung Ana de la Vega – Bach Unbuttoned

Komponist und Mensch

Die Flötistin Ana de la Vega bringt auf ihrem aktuellen Album „Bach Unbuttoned“ junge Solisten mit dem Württembergischen Kammerorchester Heilbronn zusammen. concerti verlost fünf Exemplare. weiter

Anzeige
(beendet) CD-Verlosung Nikolaus Harnoncourt – Matthäus-Passion

Unvergängliches Meisterwerk

Nikolaus Harnoncourts „Matthäus-Passion“ war ein Bestseller und wurde 2002 mit dem Grammy ausgezeichnet. Jetzt ist sie bei Warner Classics in einer Neuauflage erschienen. concerti verlost fünf Exemplare. weiter

WDR Rundfunkchor im Livestream: Weihnachstsoratorium zum Mitsingen

Mit Bach gemeinsam frohlocken

Im Livestream präsentiert der WDR Rundfunkchor die schönsten Choräle aus Bachs Weihnachtsoratorium – und lädt das Online-Publikum zum Mitsingen ein. weiter