Münchner Opernfestspiele

Tschaikowsky: Eugen Onegin

Interpreten

Elena Stikhina (Tatjana)
Igor Golovatenko (Onegin)
Pavol Breslik (Lenski)
Henrik Nánási (Leitung)
Krzysztof Warlikowski (Regie)

Vergangene Termine

Montag, 20.07.2020
19:00 Uhr abgesagt
Freitag, 17.07.2020
19:00 Uhr abgesagt
Bayerische Staatsoper/Nationaltheater

Münchner Opernfestspiele

21. Juni bis 31. Juli 2020

Die von der Bayerischen Staatsoper und dem Bayerischen Staatsballett veranstalteten Münchner Opernfestspiele finden jährlich im Juni und Juni statt. weiter

Auch interessant

Im Kino: Schwanensee live aus dem Royal Opera House

Ein Hoch auf die Liebe

Tschaikowskys Schwanensee sollte live und als Aufzeichnung aus dem Londoner Royal Opera House in ausgewählten Kinos übertragen werden. Doch jetzt sind alle Vorstellungen des Royal Opera House abgesagt. weiter

Kino: „Dornröschen“ mit dem Royal Ballet

Warten auf den Traumprinzen

Das Royal Ballet überträgt im Januar live den Ballett-Klassiker „Dornröschen“ nach der Musik von Tschaikowsky. weiter

TV-Tipp 17.11.: Andris Nelsons dirigiert die „Schicksalssinfonie“

Ungeahnt erfolgreich

Andris Nelsons und das Gewandhausorchester Leipzig interpretieren Pjotr Iljitsch Tschaikowskys 5. Sinfonie. weiter