Barocktage 2022

Vivaldi: Nisi Dominus RV 608

Interpreten

Marie Théoleyre (Sopran)
Eva Zaïcik (Mezzosopran)
Benoît-Joseph Meier (Tenor)
Francesco Manalich (Tenor)
Virgile Ancely (Bass)
Vincent Dumestre (Leitnung)

Vergangene Termine

Freitag, 02.12.2022
15:00 Uhr
Staatsoper Unter den Linden bei Nacht

Barocktage Staatsoper Berlin

02. bis 11. Dezember 2022

Die Barocktage werden seit 2018 von der Staatsoper Unter den Linden in Zusammenarbeit mit dem Pierre Boulez Saal veranstaltet. Neben Musiktheater-Veranstaltungen stehen auch zahlreiche Konzerte herausragener Musiker der Alte-Musik-Szene auf dem Programm. weiter

Auch interessant

Opern-Kritik: Staatsoper Unter den Linden Berlin – Il Giustino

Im Schicksalsrad zwischen Barock und Gegenwart

(Berlin, 20.11.2022) Augenzwinkernd verbindet Regisseurin Barbora Horáková für Vivaldis Musikdrama Versatzstücke und Stilmittel aus unterschiedlichen Epochen, Kunst und Kitsch. René Jacobs eröffnet diesjährigen Barocktage an der Berliner Staatsoper mit der Akademie für Alte Musik Berlin. weiter

Tage Alter Musik in Herne 2021

Auf den Spuren des Ursprungs

Die Tage Alter Musik in Herne wandeln zwischen Rückbesinnung und Wiederentdeckung. weiter

Interview Cecilia Bartoli

„Ich werde langsam selbst zum historischen Instrument!“

Cecilia Bartoli über Nachwuchsförderung, ihre neue Begegnung mit Vivaldi – und darüber, warum Lebenserfahrung für Sänger so außerordentlich wichtig ist. weiter