Startseite » Vermischtes » Das Podium mit den Profis teilen

Rising Stars: Folkwang Junior in Essen

Das Podium mit den Profis teilen

Bei „Folkwang Junior“ stehen junge Talente im Rampenlicht.

vonPatrick Erb,

Wenn am 3. Februar Musik in der Aula der Folkwang Universität in Essen erklingt, dann stehen vor allem die Stars von Morgen auf der Bühne. Das WDR Funkhaus­orchester bietet Solistinnen und Solisten der Folkwang Universität der Künste ein Podium, ihr Talent klingend in die Öffentlichkeit zu tragen. Hinter dem Programm „Folkwang Junior“ verbirgt sich die Idee, junge Talente frühestmöglich zu identifizieren und zu fördern. So bietet die Folkwang Universität Schülern bei bestehender Eignung und Motivation ein kostenfreies Studium verschiedener Instrumentengattungen. So soll die spätere Aufnahme eines Musikstudiums begünstigt werden und eine herausragende Karriere nicht an fehlenden finanziellen Mitteln scheitern.

Geleitet wird der Abend von Bar Avni. Die junge israelische Dirigentin blickt bereits auf einige Höhepunkte in ihrer Karriere zurück. So wurde sie 2021 zur Chefin der Bayer Philharmonie Leverkusen berufen und als Stipendiaten des Kurt-Masur-Instituts gefördert. Im Sommer gab Bar Avni ihr Debüt beim WDR Funkhaus­orchester.

Termine

Auch interessant

Rezensionen

Anzeige

Audio der Woche

Das Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker

Ein Konzerterlebnis der Spitzenklasse gab es im Park von Schloss Schönbrunn in Wien. Unter Leitung von Andris Nelsons präsentierten die Wiener Philharmoniker und Starsolistin Lise Davidsen ein unterhaltsamen Programm mit Musik von Verdi, Wagner, Smetana u.a.

Newsletter

Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach: frische Klassik!