Sabine Näher

Artikel

Rezension Fahmi Alqhai – Colombina

Juwelen der Renaissance

Fahmi Alqhai und sein Ensemble Accademia del Piacere ergründen wiederentdeckte… weiter

Rezension Dunedin Consort – J. S. Bach: Orchestersuiten Nr. 1-4

Barocke Pracht

Das schottische Dunedin Consort und Dirigent John Butt präsentieren Bachs… weiter

Rezension The Zurich Chamber Singers – Bruckner Spectrum

Vokaler Brückenschlag

Die 24 Sängerinnen und Sänger der Zurich Chamber Singers loten… weiter

Bücherherbst – Otto Brusatti: Der Gaukler mit Beethoven & Co

Wer nicht dienen will – dient mitunter dem Teufel

Otto Brusatti wandelt mit seinem neuen Roman „Der Gaukler mit… weiter

Mendelssohn-Festtage 2022

Wo die Musikerfamilie zwei Jahre lang lebte

Die Mendelssohn-Festtage feiern die Eröffnung des Mendelssohn-Hauses in Leipzig vor… weiter

125 Jahre Magdeburgische Philharmonie

Stetes Musizieren unter wechselnden Namen

Die Magdeburgische Philharmonie macht Strauss und Hindemith zu Gratulanten ihres… weiter

Bücherherbst – Lenz Koppelstätter: Almas Sommer

Verbotene Einblicke?

Lenz Koppelstätters Mahler-Roman zeichnet das Bild einer toxischen Künstlerehe. weiter

Güldener Herbst 2022

Haben die Reisenden ihn schon früh inspiriert?

Der „Güldene Herbst“ in Gotha und Weimar steht in diesem… weiter

Porträt Huelgas Ensemble

Gelebte Beständigkeit

Vor über fünfzig Jahren gründete Paul Van Nevel das Huelgas… weiter

Rezension Alois Mühlbacher – Urlicht

Aufhorchen

Der junge Countertenor Alois Mühlbacher gestaltet auf hohem technischen Niveau… weiter

Rezension Dorothee Oberlinger – Telemann: Pastorelle en Musique

Pralles Leben

Mit ihrem Ensemble 1700, dem Vocal Consort Berlin und bezaubernden… weiter

Rezension Johannes Pramsohler – A Cembalo certato e Violino solo

Barocke Meisterklasse

Geiger Johannes Pramsohler und Cembalist Philippe Grisvard ergründen Violinsonaten im… weiter

Rezension Jakub Józef Orliński – Vivaldi: Stabat Mater

Ausdrucksvoll subtil

Der polnische Countertenor Jakub Józef Orliński und die Capella Cracoviensis… weiter

Porträt Gerhild Romberger

Beethoven, Wagner und immer wieder Mahler

Mezzosopranistin Gerhild Romberger fühlt sich im Lied-Genre zu Hause. weiter

Bücherfrühling – Christian Gerhaher: Lyrisches Tagebuch

Das Lied aus der Innensicht des Sängers

Bariton Christian Gerhaher bringt uns Werke nahe, die ihn immer… weiter

Rezension La Rubina – Rorate coeli

Frühbarocke Farbpracht

Mit instrumentaler Gesanglichkeit und sprechendem Ausdruck trifft La Rubina auf… weiter

Rezension Lucile Boulanger – Werke von J. S. Bach & Abel

Seelenvoller Klang

Gambistin Lucile Boulanger spielt virtuos und tiefempfunden Werke von Carl… weiter

Bücherfrühling – Irmgard Knechtges-Obrecht: Clara Schumann. Ein Leben für die Musik

Sieben Kinder und Künstlerkarriere

Clara-Schumann-Biografie fächert ein reiches Leben auf. weiter

Rezension Concerto Copenhagen – Muffat: Armonico Tributo

Festmusiken

Lars Ulrik Mortensen und das seit 1999 von ihm geleitete… weiter

Rezension Huelgas Ensemble – The Landscape of the Polyphonists

Traumwandlerisch

Den fünfzigsten Geburtstag seines Huelgas Ensembles feiert der belgische Dirigent… weiter