Das Publikum des Jahres 2018

Preisverleihung in Weilburg

Am vergangenen Samstag war es soweit: Die Weilburger Schlosskonzerte erhielten den von concerti initiierten Preis „Das Publikum des Jahres“.

© Ute Laux

Preisverleihung in Weilburg

Preisverleihung in Weilburg

Die Freude vor Konzertbeginn am vergangenen Samstag im Renaissancehof des Weilburger Schlosses war jedem im Publikum anzusehen: Nicht nur die sommerlichen Temperaturen zauberten vielen Konzertbesuchern der Weilburger Schlosskonzerte ein Lächeln ins Gesicht, sondern vor allem die Auszeichnung zum „Publikum des Jahres“. Diese durften vor Konzertbeginn Festivalintendant Stephan Schreckenberger und seine für die Bewerbung zuständige Mitarbeiterin Judith Richter entgegennehmen.

© Ute Laux

Preisübergabe in Weilburg: Christian Kotterer, Judith Richter, Stephan Schreckenberger und Gregor Burgenmeister

Preisübergabe in Weilburg: Christian Kotterer, Judith Richter, Stephan Schreckenberger und Gregor Burgenmeister

In der zweiten Auflage des von concerti ausgelobten Preises hatte sich das Publikum der Weilburger Schlosskonzerte in der Jurysitzung im Februar gegen neun Finalisten mit einer hoch emotionalen Bewerbung durchgesetzt. Dass es dabei nicht zu viel versprochen hatte, war dem leidenschaftlichen Applaus anzumerken, als Gregor Burgenmeister, Herausgeber und Chefredakteur von concerti, und Christian Kotterer, Gruppenleiter Koordinator Bereichsvorstandsbüro der Commerzbank AG, die Urkunde übergaben.

5000 Euro für die Nachwuchsarbeit

Zudem wurde ein von concerti-Partner GeloRevoice gesponserter Scheck in Höhe von 5000 Euro für die Nachwuchsarbeit der Weilburger Schlosskonzerte überreicht. In der Konzertpause hatten die insgesamt 1100 Konzertbesucher schließlich die Gelegenheit, ihren Preis in Form eines Sektempfangs in der oberen Orangerie des Weilburger Schlosses zu feiern.

© Ute Laux

Prickelnde Abkühlung in der Pause

Prickelnde Abkühlung in der Pause

Intendant Stephan Schreckenberger zeigte sich am Abend begeistert von der Auszeichnung: „Wir sind zutiefst dankbar und ehrlich begeistert, dass die Weilburger Schlosskonzerte es geschafft haben zu überzeugen. Auch wir haben unser Publikum von einer neuen Seite entdeckt und sind richtig ergriffen von so viel Engagement!“ Dem schloss sich auch Gregor Burgenmeister nach der Preisverleihung an: „Schon Goethe wusste: ,Was wär’ ich ohne Dich, Freund Publikum.‘ Das überaus engagierte Team, vor allem aber die Zuhörerinnen und Zuhörer der Weilburger Schlosskonzerte haben mit großer Leidenschaft und Treue bewiesen, dass sie verdientermaßen den Titel ,Publikum des Jahres 2018‘ tragen dürfen.“

© Ute Laux

Sektempfang in der Pause

Sektempfang in der Pause

Das Publikum des Jahres

Der von concerti ausgelobte Preis „Das Publikum des Jahres“ wurde erstmals im letzten Jahr vergeben mit dem Ziel, den Zuschauern für ihre rege Teilnahme und ihre aktive Mitgestaltung am Konzertleben zu danken. Damit ist der Preis die deutschlandweit einzige Auszeichnung, die sich sowohl an die Konzertveranstalter als auch an deren Publikum richtet. In der ersten Ausgabe überzeugte das Publikum der Duisburger Philharmoniker die Jury in den Kategorien Treue, Begeisterung, Altersstruktur und Aktivitäten.

Weilburger Schlosskonzerte

Weilburger Schlosskonzerte

31. Mai bis 03. August 2019

Seit 2010 gestaltet Stephan Schreckenberger als Intendant der Weilburger Schlosskonzerte die jeweils zehn Wochen umfassende Saison, in der internationale Größen gastieren. Die Weilburger Schlosskonzerte sind Preisträger des concerti-Preises „Publikum des Jahres 2018“. weiter

Kommentare sind geschlossen.