Herbstgold Festival 2021

Fixsterne auf Schloss Esterházy

„Metamorphosen“ durchziehen das diesjährige Herbstgold-Festival.

© Josef Siffert

Schloss Esterházy

Schloss Esterházy

Das Burgenland ist anders: Österreichs kleinstes Bundesland, gleichzeitig jenes mit den meisten Sonnenstunden, wo die Puszta-Landschaft und der Neusiedler See an der Grenze zu Ungarn eine ganz eigene Fauna und Flora hervorgebracht haben, wider­spricht sämtlichen touristischen Klischees der Alpenrepublik. Gerade deshalb ist die Gegend so reizvoll. Dieses Jahr feiert das Burgenland hundertjähriges Bestehen. Das lässt sich natürlich auch das Festival Herbstgold in der Landeshauptstadt Eisenstadt nicht zweimal sagen und ist umso mehr in Feststimmung.

Die Konzerte finden wieder in den Barock­sälen von Schloss Estzerházy statt, einst Residenz von Joseph Haydns fürstlichen Arbeitgebern. Haydns Werke sind Fixsterne im Festival und werden in vielfältige Bezüge gebracht. Dies ist auch die Linie des neuen künstlerischen Leiters Julian Rachlin. Der Geigenvirtuose und Dirigent hat seine erste Saison unter das Motto „Metamorphosen“ gestellt – mit Blick auf die neue Etappe des Festivals und auf die Zeitläufte des Ortes. Neben den Klassikkonzerten gibt es beim diesjährigen Herbstgold Festival die Haydn-Oper „Der Apotheker“, Balkan-Sounds, Schauspiel und Lesungen.

Haydnsaal im Schloss Esterhazy, Eisenstadt

Herbstgold

15. bis 26. September 2021

Das Festival Herbstgold auf Schloss Esterházy verbindet Klassik, Jazz und Roma-Balkan-Musik. Künstlerischer Leiter ist der Dirigent und Violinist Julian Rachlin. weiter

Auch interessant

Bücherherbst – Anria Reicher: Das Haydn-Pentagramm

Ein Mord nach Noten

Herbstzeit – Lesezeit. Die schönsten Bücher für die dunkle Jahreszeit, ausgewählt von der concerti-Redaktion. Teil 8: Anria Reicher: Das Haydn-Pentagramm. weiter

Ravenna Festival 2020 – Budapest Festival Orchestra

Gebet an eine Sommernacht

(Ravenna, 1.7.2020) Das Ravenna Festival sorgt dank Riccardo Mutis Mut für historische Hoffnungszeichen und demonstriert mit Gastspielen internationaler Spitzenorchester trotzig, was in Pandemie-Zeiten dennoch so alles möglich ist. weiter

Anzeige
Verlosung Ensemble Resonanz

Fruchtbare Zusammenarbeit

concerti verlost fünf CDs von Haydns „Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze“ mit dem Ensemble Resonanz und Riccardo Minasi. weiter

Kommentare sind geschlossen.