Tomáš Netopil

Mittwoch, 19.05.2021 19:30 Uhr Orchesterhaus Salzburg

Mozarteumorchester Salzburg, Tomáš Netopil

Suk: Streicherserenade, Mozart: Sinfonie Nr. 41 C-Dur KV 551 „Jupiter“

Donnerstag, 20.05.2021 19:30 Uhr Universität Mozarteum Salzburg
Donnerstag, 10.06.2021 19:30 Uhr Philharmonie Essen

Jean Rondeu, Essener Philharmoniker, Tomáš Netopil

Martinu: Ouvertüre für Orchester H 345, Poulenc: Cembalokonzert „Concert champêtre“ FP 49, Mendelssohn: Sinfonie Nr. 4 A-Dur op. 90 „Italienische“

Freitag, 11.06.2021 19:30 Uhr Philharmonie Essen

Jean Rondeu, Essener Philharmoniker, Tomáš Netopil

Martinu: Ouvertüre für Orchester H 345, Poulenc: Cembalokonzert „Concert champêtre“ FP 49, Mendelssohn: Sinfonie Nr. 4 A-Dur op. 90 „Italienische“

Sonntag, 20.06.2021 11:00 Uhr Philharmonie Essen
Porträt Tomáš Netopil

Ein Tscheche auf den Spuren russischer Komponisten

Tomáš Netopil und die Essener Philharmoniker verführen mit Tschaikowsky und Schostakowitsch. weiter

Opern-Kritik: Aalto-Musiktheater Essen – Lohengrin

Weiße Stufen im blau-goldenen Fluss

(Essen, 4.12.2016) Tatjana Gürbaca fehlt der Wagner-Instinkt, aber Chor und Orchester triumphieren über alle Missverständnisse der Regie weiter

CD-Rezension Tomáš Netopil – Suk: Asrael

Fährten der Trauer

Ein verdienstvoller Ausflug in die sinfonische Welt des tschechischen Komponisten Josef Suk, der hierzulande zu selten gespielt wird weiter

CD-Rezension Tomáš Netopil

Mit Spannung

Die Essener Philharmoniker hauchen Martinůs postmodern kurioser Kurzoper neues Leben ein weiter

CD-Rezension Wolfgang Koch

Vom Faust zum Wotan

Der Bariton Wolfgang Koch singt Busonis Doktor Faust mit dem Bayerischen Staatsorchester unter der Leitung von Tomáš Netopil. 3CDs von Oehms Classics weiter