Dessau-Roßlau

Termintipps

Samstag, 01.10.2022 14:00 Uhr Anhaltisches Theater Dessau-Roßlau

Anhaltische Philharmonie Dessau, Wolfgang Kluge

Werke von Mozart, Rossini, R. Strauss, Lehár, Lincke & Benatzky

Sonntag, 02.10.2022 19:30 Uhr Anhaltisches Theater Dessau-Roßlau

Benatzky: Im Weissen Rößl

Rita Kapfhammer (Wirtin), Kostadin Argirov (Zahlkellner), Alexander G. Schäfer (Fabrikant), Cornelia Marschall (Ottilie), David Ameln (Rechtsanwalt), Roman Weltzien (Sigismund), Hartmut Leske (Professor), Calixta Fuchs (Klärchen), Wolfgang Kluge (Leitung), Johannes Weigand (Regie), Josef Eder (Choreografie)

Samstag, 08.10.2022 19:30 Uhr Anhaltisches Theater Dessau-Roßlau

Mozart: Die Zauberflöte (Premiere)

Ania Vegry (Pamina), Dong Won Kang (Tamino), Marie-Pierre Roy (Königin der Nacht), Don Lee (Sarastro), Roman Weltzien (Papageno), Natasha Sallès (Papagena), Markus L. Frank (Leitung), Johannes Weigand (Regie)

Freitag, 14.10.2022 18:30 Uhr Anhaltisches Theater Dessau-Roßlau

R. Strauss: Der Rosenkavalier

Iordanka Derilova (Feldmarschallin Fürstin Werdenberg), Michael Tews (Baron Ochs von Lerchenau), Sylvia Rena Ziegler (Octavian), Kay Stiefermann (Herr von Faninal), Ania Vegry (Sophie), Cornelia Marschall (Marianne Leitmetzgerin), Markus L. Frank (Leitung), Michael Schachermaier (Regie)

Sonntag, 16.10.2022 16:00 Uhr Anhaltisches Theater Dessau-Roßlau

Mozart: Die Zauberflöte

Ania Vegry (Pamina), Dong Won Kang (Tamino), Marie-Pierre Roy (Königin der Nacht), Don Lee (Sarastro), Roman Weltzien (Papageno), Natasha Sallès (Papagena), Markus L. Frank (Leitung), Johannes Weigand (Regie)

Freitag, 21.10.2022 19:30 Uhr Anhaltisches Theater Dessau-Roßlau

Benatzky: Im Weissen Rößl

Rita Kapfhammer (Wirtin), Kostadin Argirov (Zahlkellner), Alexander G. Schäfer (Fabrikant), Cornelia Marschall (Ottilie), David Ameln (Rechtsanwalt), Roman Weltzien (Sigismund), Hartmut Leske (Professor), Calixta Fuchs (Klärchen), Wolfgang Kluge (Leitung), Johannes Weigand (Regie), Josef Eder (Choreografie)

Samstag, 22.10.2022 17:00 Uhr Anhaltisches Theater Dessau-Roßlau

R. Strauss: Der Rosenkavalier

Iordanka Derilova (Feldmarschallin Fürstin Werdenberg), Michael Tews (Baron Ochs von Lerchenau), Sylvia Rena Ziegler (Octavian), Kay Stiefermann (Herr von Faninal), Ania Vegry (Sophie), Cornelia Marschall (Marianne Leitmetzgerin), Markus L. Frank (Leitung), Michael Schachermaier (Regie)

Freitag, 28.10.2022 19:30 Uhr Altes Theater Dessau

Sacre (Premiere)

Stefano Giannetti (Choreografie & Regie)

Sonntag, 30.10.2022 16:00 Uhr Anhaltisches Theater Dessau-Roßlau

Mozart: Die Zauberflöte

Ania Vegry (Pamina), Dong Won Kang (Tamino), Marie-Pierre Roy (Königin der Nacht), Don Lee (Sarastro), Roman Weltzien (Papageno), Natasha Sallès (Papagena), Markus L. Frank (Leitung), Johannes Weigand (Regie)

Sonntag, 30.10.2022 18:00 Uhr Altes Theater Dessau

Sacre

Stefano Giannetti (Choreografie & Regie)

Kurt Weill Fest 2020

Jazz, Operette oder Avantgarde? – Kurt Weill erfand sich immer wieder neu

„Was sind Grenzen?“, fragt das Kurt Weill Fest dreißig Jahre nach der Wiedervereinigung mit Konzerten und Opernaufführungen. weiter

Opern-Kritik: Anhaltisches Theater Dessau – Der Freischütz

Blanke Hysterie im Jagdschlösschen

(Dessau, 26.10.2018) GMD Markus L. Franks musikalisch berückendem Opernwunder steht die enttäuschende Regie von Saskia Kuhlmann gegenüber. weiter

Opern-Kritik: Kurt Weill Fest Dessau – Die Dreigroschenoper

Schaumgebremste Moritat

(Dessau, 3.3.2018) Der venezianische Ausstattungs-Altmeister Ezio Toffolutti verhübscht Brecht & Weills Klassenkampftheater zur Hochglanzrevue weiter

Kurt-Weill-Fest Dessau 2017

Zurück vom Broadway

Zu Lebzeiten war er vor allem im New Yorker Exil ein Star. Inzwischen ist es Kurt Weill auch wieder in seiner Heimatstadt – Dank des Kurt-Weill-Fest Dessau weiter