Dessau-Roßlau

Termintipps

Donnerstag, 29.02.2024 20:00 Uhr Marienkirche Dessau-Roßlau

Liebe in Zeiten des Hasses

Kurt Weill Fest
Freitag, 01.03.2024 20:00 Uhr Marienkirche Dessau-Roßlau

Im Schatten Brechts

Kurt Weill Fest
Freitag, 01.03.2024 20:00 Uhr Anhaltisches Theater Dessau-Roßlau

Visions of Venus

Kurt Weill Fest
Freitag, 01.03.2024 20:00 Uhr i:Tecs Eventstudios Dessau-Roßlau
Samstag, 02.03.2024 17:00 Uhr Marienkirche Dessau-Roßlau

Yxalag

Kurt Weill Fest
Samstag, 02.03.2024 19:00 Uhr Anhaltisches Theater Dessau-Roßlau

Szymanowski: König Roger (Premiere)

Kay Stiefermann (König Roger), Elisa Gogou (Leitung), Stefano Giannetti (Regie)

Samstag, 02.03.2024 20:00 Uhr i:Tecs Eventstudios Dessau-Roßlau

Hidalgo Song & Slam

Kurt Weill Fest
Samstag, 02.03.2024 20:00 Uhr Bauhaus Dessau

Les Femmes de Kurt Weill

Kurt Weill Fest
Sonntag, 03.03.2024 14:00 Uhr i:Tecs Eventstudios Dessau-Roßlau

Jazzkunstfreiheit

Kurt Weill Fest
Sonntag, 03.03.2024 17:00 Uhr Anhaltisches Theater Dessau-Roßlau
Kurt Weill Fest 2024

Zwischen Schattendasein und Rampenlicht

Das 32. Kurt Weill Fest in Dessau-Roßlau widmet sich großartigen Frauen. weiter

Dresdner Kreuzchor in Erfurt und Dessau

Immer wieder überraschend

Seit Martin Lehmann Kantor ist, singt der Dresdner Kreuzchor noch besser. Das Ensemble beschwört nun Kindheitserinnerungen herauf. weiter

Lowell Liebermann: Concerto for Flute and Orchestra

Klein, aber oho!

Komponist Lowell Liebermann schuf ein Bravourstück für Querflöte und Orchester. weiter

Kurt Weill Fest 2023

Die Zwanzigerjahre – gestern und heute

Das Kurt Weill Fest in Dessau-Roßlau steht ganz „Im Zeichen des Umbruchs“. Artist-in-Residence ist in diesem Jahr Pianist Sebastian Knauer. weiter

Silvester- und Neujahrskonzerte in Mitteldeutschland 2022/2023

Viele Oden an die Musik

Wir stellen Ihnen besondere Veranstaltungstipps zum Jahreswechsel in Mitteldeutschland vor. weiter

Kurt Weill Fest 2020

Jazz, Operette oder Avantgarde? – Kurt Weill erfand sich immer wieder neu

„Was sind Grenzen?“, fragt das Kurt Weill Fest dreißig Jahre nach der Wiedervereinigung mit Konzerten und Opernaufführungen. weiter

Opern-Kritik: Anhaltisches Theater Dessau – Der Freischütz

Blanke Hysterie im Jagdschlösschen

(Dessau, 26.10.2018) GMD Markus L. Franks musikalisch berückendem Opernwunder steht die enttäuschende Regie von Saskia Kuhlmann gegenüber. weiter

Opern-Kritik: Kurt Weill Fest Dessau – Die Dreigroschenoper

Schaumgebremste Moritat

(Dessau, 3.3.2018) Der venezianische Ausstattungs-Altmeister Ezio Toffolutti verhübscht Brecht & Weills Klassenkampftheater zur Hochglanzrevue weiter

Kurt-Weill-Fest Dessau 2017

Zurück vom Broadway

Zu Lebzeiten war er vor allem im New Yorker Exil ein Star. Inzwischen ist es Kurt Weill auch wieder in seiner Heimatstadt – Dank des Kurt-Weill-Fest Dessau weiter