Frankfurt (Main)

Dienstag, 19.11.2019 18:00 Uhr Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main

shortcuts – Experiment und Begegnung

David & Nick Kvaratskhelia (Gitarre)

Dienstag, 19.11.2019 20:00 Uhr Alte Oper Frankfurt

Von der Freiheit der Klassik

Francesco Tristano (Klavier), Orchestre Philharmonique de Strasbourg, Marko Letonja (Leitung)

Mittwoch, 20.11.2019 19:00 Uhr Alte Oper Frankfurt

Spotlight

hr-Sinfonieorchester, Andrés Orozco-Estrada (Leitung)

Mittwoch, 20.11.2019 19:30 Uhr Bockenheimer Depot Frankfurt (Main)

Händel: Tamerlano

Karsten Januschke (Leitung), R. B. Schlather (Regie)

Mittwoch, 20.11.2019 19:30 Uhr Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main

Eröffnung der Young Academy

Studierende der Musikhochschule

Mittwoch, 20.11.2019 19:30 Uhr Holzhausenschlösschen Frankfurt (Main)

Aris Quartett

Streichquartettfesttage
Mittwoch, 20.11.2019 20:00 Uhr Osthafenforum Frankfurt (Main)
Donnerstag, 21.11.2019 20:00 Uhr Alte Oper Frankfurt

Iveta Apkalna, Andrés Orozco-Estrada

Haydn: Sinfonie Nr. 83 „La poule“, Poulenc: Orgelkonzert, Strawinsky: Ballettmusik zu „Der Feuervogel“

Freitag, 22.11.2019 19:00 Uhr Oper Frankfurt

Schostakowitsch: Lady Macbeth von Mzensk

Sebastian Weigle (Leitung), Anselm Weber (Regie)

Freitag, 22.11.2019 19:30 Uhr Bockenheimer Depot Frankfurt (Main)

Händel: Tamerlano

Karsten Januschke (Leitung), R. B. Schlather (Regie)

Holzhausenkonzerte: Streichquartettfesttage 2019

Vier Ensembles geben sich die Klinke in die Hand

Bei den Streichquartettfesttagen 2019 bildet Franz Schubert den roten Faden. weiter

TV-Tipp 27.10.: Marina Abramović und die Kunst des Hörens

Grenzgängerin

Marina Abramović zählt zu den bekanntesten Performance-Künstlerinnen weltweit. In Frankfurt… weiter

Radiotipp 11.10. Brahms: Ein deutsches Requiem hr2

Requiem zum Trost

Bei seinem „Deutschen Requiem“ ging es Johannes Brahms nicht um… weiter

„Big Orchestra“ in der Schirn

Musik im Museum

In der Ausstellung „Big Orchestra“ werden Kunstwerke zu Musikinstrumenten. weiter

OPERN-KRITIK: OPER FRANKFURT – DER FERNE KLANG

Betörung statt Verstörung

(Frankfurt, 31.3.2019) GMD Sebastian Weigle und Regisseur Damiano Michieletto setzen… weiter

Opern-Kritik: Oper Frankfurt – Dalibor

Held ohne Musik

(Frankfurt am Main, 24.2.2019) Regisseurin Florentine Klepper blockiert die Synapsen… weiter

Marina Abramović an der Alten Oper Frankfurt

Botschafterin der Achtsamkeit

Marina Abramović ist ein Popstar der Performance-Kunst. An der Alten… weiter

Porträt über das Komponistinnen-Archiv Frau und Musik in Frankfurt

Existent, aber kaum präsent

Wie schön wäre es doch, wenn Komponistinnen auch in der… weiter

Porträt Kammeroper Frankfurt Sommer 2018

Eine Commedia della morte unterm Frankfurter Sommerhimmel

Die Kammeroper Frankfurt bringt diesen Sommer den „Bajazzo“ von Ruggero… weiter

Porträt Seong-Jin Cho spielt mit voller Seele Klavier

Aus tiefstem Herzen

Der 23-jährige Seong-Jin Cho ist in seiner südkoreanischen Heimat bereits… weiter

Der Cäcilienchor Frankfurt im Porträt

Damit die Musik zur Flamme werden kann

Der Cäcilienchor feiert 200-jähriges Jubiläum mit Bachs Matthäus-Passion weiter

Opern-Kritik: Oper Frankfurt – L'Africaine / Vasco da Gama

Ausflug nach Pandora

(Frankfurt am Main, 25.2.2018) Regisseur Tobias Kratzer hebt mit Giacomo… weiter

Opern-Kritik: Oper Frankfurt – Capriccio

Die Strauss-Entzauberung

(Frankfurt am Main, 14.1.2018) Regisseurin Brigitte Fassbaender und GMD Sebastian… weiter

Peter Eötvös' „Multiversum“ in der Alten Oper Frankfurt

Wenn der Klang zum (Welt-)Raum wird

Peter Eötvös führt einen Dialog mit Mozart und reist durch… weiter

cresc… Biennale für Moderne Musik Frankfurt Rhein Main

Musikalische Grenzüberschreitungen

Ende November findet zum vierten Mal cresc… Biennale für Moderne… weiter

Opern-Kritik: Oper Frankfurt – Il trovatore

Die Macht des Gesangs

(Frankfurt am Main, 10.9.2017) Regisseur David Bösch gelingen trotz Leerlaufs… weiter

Verdis „Maskenball“ in Frankfurt

In Leder und Latex die Peitsche knallen lassen

Die Kammeroper Frankfurt sucht die lustvolle Provokation in Verdis „Maskenball“ weiter

Nachrichten

Innovation als Lockvogel

Die Musikmesse in Frankfurt öffnet heute ihre Tore. Ein innovatives… weiter

Opern-Kritik: Oper Frankfurt – Les Troyens

Saalschlacht für Feinschmecker

(Frankfurt am Main, 19.2.2017) John Nelson lässt den Berlioz-Fluss anschwellen,… weiter

Porträt Julian Prégardien

Tenor im Wolljanker

Als Sohn eines berühmten Sängers hat man es leicht, könnte… weiter