Frankfurt (Main)

Donnerstag, 24.09.2020 19:00 Uhr Villa Bonn Frankfurt (Main)

Schumann Quartett

Haydn: Streichquartett B-Dur op. 1/1, Schostakowitsch: Streichquartett Nr. 9 Es-Dur op. 117, Mendelssohn: Streichquartett e-Moll op. 44/2

Donnerstag, 24.09.2020 19:00 Uhr Opernhaus Frankfurt (Main)

Mozart: Le nozze di Figaro

Liviu Holender (Graf Almaviva), Adriana Gonzalez (Gräfin Almaviva), Gordon Bintner (Figaro), Bianca Tognocchi (Susanna), Bianca Andrew (Cherubino), Cecelia Hall (Marzelline), Rory Macdonald (Leitung), Guillaume Bernardi (Regie)

Donnerstag, 24.09.2020 20:00 Uhr hr-Sendesaal Frankfurt (Main)

Avi Avital, hr-Sinfonieorchester, Ton Koopman

Wassenaer: Concerti Armonico Nr. 2 & Nr. 6, Vivaldi: Mandolinenkonzert RV 425, Locatelli: Konzert op. 7 Nr. 6 „Il pianto d’Arianna“, Hummel: Mandolinenkonzert, Beethoven: Egmont-Suite

Donnerstag, 24.09.2020 20:00 Uhr Alte Oper Frankfurt

Pierre-Laurent Aimard

Musikfest The Unanswered Question
Freitag, 25.09.2020 17:00 Uhr Opernhaus Frankfurt (Main)

Menotti: The Medium

Dshamilja Kaiser & Bernadett Fodor (Madame Flora), Gloria Rehm & Angela Vallone (Monica), Barbara Zechmeister (Mrs Gobineau), Simon Neal & Dietrich Volle (Mr Gobineau), Kelsey Lauritano (Mrs Nolan), Marek Löcker (Toby), Sebastian Weigle (Leitung), Hans Walter Richter (Regie)

Freitag, 25.09.2020 20:00 Uhr hr-Sendesaal Frankfurt (Main)

Avi Avital, hr-Sinfonieorchester, Ton Koopman

Wassenaer: Concerti Armonico Nr. 2 & Nr. 6, Vivaldi: Mandolinenkonzert RV 425, Locatelli: Konzert op. 7 Nr. 6 „Il pianto d’Arianna“, Hummel: Mandolinenkonzert, Beethoven: Egmont-Suite

Freitag, 25.09.2020 20:00 Uhr Frankfurter Dom

Andreas Boltz

Werke von Bach, Vierne, Reger, Dubois u. a.

Freitag, 25.09.2020 20:30 Uhr Opernhaus Frankfurt (Main)

Menotti: The Medium

Dshamilja Kaiser & Bernadett Fodor (Madame Flora), Gloria Rehm & Angela Vallone (Monica), Barbara Zechmeister (Mrs Gobineau), Simon Neal & Dietrich Volle (Mr Gobineau), Kelsey Lauritano (Mrs Nolan), Marek Löcker (Toby), Sebastian Weigle (Leitung), Hans Walter Richter (Regie)

Samstag, 26.09.2020 19:00 Uhr Opernhaus Frankfurt (Main)

Mozart: Le nozze di Figaro

Liviu Holender (Graf Almaviva), Adriana Gonzalez (Gräfin Almaviva), Gordon Bintner (Figaro), Bianca Tognocchi (Susanna), Bianca Andrew (Cherubino), Cecelia Hall (Marzelline), Rory Macdonald (Leitung), Guillaume Bernardi (Regie)

Samstag, 26.09.2020 20:00 Uhr Alte Oper Frankfurt
Musikalische Spurensuche: Hessen

Plötzlich schwebten am Turm Klavier, Harmonium, Tische und Betten empor

Bei einem Spaziergang durch Frankfurt darf das sehens- und erlebenswerte Hindemith Kabinett nicht fehlen. weiter

Alte Oper Frankfurt: Saisonausblick 2020/21

Keine Spur von Schockstarre

Die Alte Oper Frankfurt richtet den Blick auf die kommende Saison – und hinter die Kulissen. weiter

Opern-Kritik: Oper Frankfurt – Pénélope

Zweifel und Sehnsucht

(Frankfurt, 1.12.2019) Die Inszenierung von Corinna Tetzel zeigt den Zerfall der geschlechtlichen Rollenmuster um 1900 in packenden, dabei oft plakativen Bildern. weiter

Holzhausenkonzerte: Streichquartettfesttage 2019

Vier Ensembles geben sich die Klinke in die Hand

Bei den Streichquartettfesttagen 2019 bildet Franz Schubert den roten Faden. weiter

TV-Tipp 27.10.: Marina Abramović und die Kunst des Hörens

Grenzgängerin

Marina Abramović zählt zu den bekanntesten Performance-Künstlerinnen weltweit. In Frankfurt lud sie das Publikum zu einer ungewöhnlichen Hörerfahrung ein. weiter

Radiotipp 11.10. Brahms: Ein deutsches Requiem hr2

Requiem zum Trost

Bei seinem „Deutschen Requiem“ ging es Johannes Brahms nicht um Trauer, sondern um Trost. hr2 überträgt das Konzert mit Christiane Karg und Michael Nagy live aus der Alten Oper. weiter

„Big Orchestra“ in der Schirn

Musik im Museum

In der Ausstellung „Big Orchestra“ werden Kunstwerke zu Musikinstrumenten. weiter

OPERN-KRITIK: OPER FRANKFURT – DER FERNE KLANG

Betörung statt Verstörung

(Frankfurt, 31.3.2019) GMD Sebastian Weigle und Regisseur Damiano Michieletto setzen die Schreker-Renaissance fulminant fort – mit ihrem Nachdenken über das Altern der Sinnlichkeit. weiter

Opern-Kritik: Oper Frankfurt – Dalibor

Held ohne Musik

(Frankfurt am Main, 24.2.2019) Regisseurin Florentine Klepper blockiert die Synapsen von der Szene zu Smetanas herrlicher Musik irreparabel. weiter

Marina Abramović an der Alten Oper Frankfurt

Botschafterin der Achtsamkeit

Marina Abramović ist ein Popstar der Performance-Kunst. An der Alten Oper Frankfurt will sie das Publikum mit einem neuartigen Musikerlebnis konfrontieren. weiter