Österreich

Montag, 05.12.2022 19:30 Uhr Mozarteum Salzburg
Samstag, 10.12.2022 19:00 Uhr Landestheater Salzburg

Mozart: La finta giardiniera (Premiere)

Gabriel Venzago (Leitung), Dörte Lyssewski (Regie)

Dienstag, 13.12.2022 19:30 Uhr Mozarteum Salzburg

Adrien La Marca, Quatuor Van Kuijk, Rolando Villazón

Mozart: Streichquintett g-Moll KV 516, Bruckner: Streichquintett F-Dur

Freitag, 16.12.2022 19:30 Uhr Mozarteum Salzburg

Sheku Kanneh-Mason, Camerata Salzburg

Haydn: Sinfonie Nr. 27 G-Dur & Cellokonzert D-Dur, Mozart: Divertimento Nr. 17 D-Dur KV 334

Samstag, 17.12.2022 19:30 Uhr Stiftung Mozarteum Salzburg

J. S. Bach: Weihnachtsoratorium (Kantaten III & IV–VI)

Erica Eloff (Sopran), Margot Oitzinger (Alt), Virgil Hartinger (Tenor), Peter Kooij (Bass), Collegium Vocale Salzburg, L’Orfeo Barockorchester, Michi Gaigg (Leitung)

Sonntag, 18.12.2022 11:00 Uhr Großes Festspielhaus Salzburg

Ray Chen, Mozarteumorchester Salzburg, Andris Poga

Weber: Ouvertüre zu „Oberon“, Bruch: Violinkonzert Nr. 1 g-Moll op. 26, Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 1 g-Moll op. 13 „Winterträume“

Sonntag, 18.12.2022 11:00 Uhr Mozarteum Salzburg

Sheku Kanneh-Mason, Camerata Salzburg

Haydn: Sinfonie Nr. 27 G-Dur & Cellokonzert D-Dur, Mozart: Divertimento Nr. 17 D-Dur KV 334

Mittwoch, 21.12.2022 17:00 Uhr Orchesterhaus Salzburg
Mittwoch, 21.12.2022 17:00 Uhr Orchesterhaus Salzburg
Mittwoch, 21.12.2022 19:30 Uhr Großes Festspielhaus Salzburg

J. S. Bach: Weihnachtsoratorium (Kantaten I–IV)

Julia Sophie Wagner (Sopran), Jess Dandy (Alt), James Gilchrist (Tenor), Peter Harvey (Bass), Bachchor Salzburg, Mozarteumorchester Salzburg, Matthew Halls (Leitung)

Opern-Kritik: Theater an der Wien – La Gazza ladra

Nicht alle Löffel im Besteckkasten

(Wien, 16.11.2022) Tobias Kratzer verlegt im Theater an der Wien Rossinis zu Vierfünfteln ernste „Die diebische Elster“ ziemlich nah an unsere Gegenwart heran, was mit der Musik ganz wunderbar stimmig einhergeht. weiter

Das Mozarteum eröffnet sein neues Foyer mit dem Mozart+Fest

Zukünftig wird auch die Pause erquicklich

Das Mozart+Fest feiert die Eröffnung des neuen Foyers des Mozarteums. weiter

Herbstgold-Festival Eisenstadt 2022

Voller Leidenschaft

Beim Herbstgold-Festival in Eisenstadt finden sich nicht nur Klassikstars ein. weiter

TV-Tipp 27.8. 3sat: Klassik unter Sternen mit Elīna Garanča

Freiluftkultur mit Tradition

„Klassik unter Sternen“ mit Mezzosopranistin Elīna Garanča gehört zu den Open-Air-Highlights des Sommers. weiter

Opern-Kritik: Innsbrucker Festwochen der Alten Musik – L'amazone corsara

Märchenhaftes Vergnügen

(Innsbruck, 18.8.2022) Mit einer veritablen Entdeckung von Carlo Pallavicino und Preisträgern des Innsbrucker Cesti-Wettbewerbs liefert die Barockoper Jung der Innsbrucker Festwochen ein erstklassiges Sänger- und Opernfest. weiter

OPERN-KRITIK: SALZBURGER FESTSPIELE – IL TRITTICO

Die einzige Zigarette vor dem Aus

(Salzburg, 29.7.2022) Die Sopranistin Asmik Grigorian, der Regisseur Christof Loy und der Dirigent Franz Welster-Möst gehen ihren dreieinigen Puccini mit fantastischer Kompromisslosigkeit und Wahrheitssuche an – und feiern einen Triumph. weiter

Opern-Kritik: Bregenzer Festspiele – Madame Butterfly

Puccini für Poesiebegabte

(Bregenz, 24./25.7.2022) Die Bregenzer Festspiele bieten viel mehr als eine spektakelnde „Oper für alle“. Das Wagnis der Intimität in der Inszenierung von Andreas Homoki geht voll auf. weiter

TV-Tipp 16.7. 3sat: Sommernachtsgala Grafenegg 2022

Von Oper bis Jazz

Sopranistin Marlis Petersen und Bassbariton Erwin Schrott eröffneten mit der Sommernachtsgala das diesjährige Grafenegg Festival. 3sat strahlt die Aufzeichnung im TV aus. weiter

Opern-Kritik: Tiroler Festspiele Erl – Die Walküre

Messerscharfes Moral- und Krisenstück

(Erl, 9.7.2022) Im österreichischen Wagner-Eldorado setzt Brigitte Fassbaender ihre hochpräzise „Ring“-Regie fort. Und Erik Nielsen macht in der phänomenalen Akustik des Passionspielhauses wirklich alles hörbar, was Wagner verlangt. weiter

TV-Tipp 16.6. 3sat: Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker 2022

Von Walzer bis Tango

Andris Nelsons dirigiert zum ersten Mal das traditionelle Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker im Park vor Schloss Schönbrunn. weiter

Mozarteum Salzburg

Schwarzstraße 26
5020 Salzburg

Termine & Artikel