Oldenburg

Samstag, 04.12.2021 19:30 Uhr Oldenburgisches Staatstheater

Ravel: Die spanische Stunde & Puccini: Gianni Schicchi (Premiere)

Erica Back/Ann-Beth Solvang (Concepción), Jason Kim/Quentin Desgeorges (Gonzalve), Johannes Leander Maas (Torquemada & Gheraldo), Kihun Yoon (Ramiro), João Fernandes (Don Inigo Gomez), Donato Di Stefano (Gianni Schicch), Martyna Cymerman/Elena Harsányi (Lauretta), Bogna Bernagiewicz/Martha Eason (Nella), Erica Back/Ann-Beth Solvang (Ciesca), Melanie Lang (Zita), Quentin Desgeorges/Jason Kim (Rinuccio), Oldenburgisches Staatsorchester, Hendrik Vestmann/Vito Cristofaro (Leitung), Tobias Ribitzki (Regie)

Dienstag, 07.12.2021 19:30 Uhr Oldenburgisches Staatstheater

Ravel: Die spanische Stunde & Puccini: Gianni Schicchi

Erica Back/Ann-Beth Solvang (Concepción), Jason Kim/Quentin Desgeorges (Gonzalve), Johannes Leander Maas (Torquemada & Gheraldo), Kihun Yoon (Ramiro), João Fernandes (Don Inigo Gomez), Donato Di Stefano (Gianni Schicch), Martyna Cymerman/Elena Harsányi (Lauretta), Bogna Bernagiewicz/Martha Eason (Nella), Erica Back/Ann-Beth Solvang (Ciesca), Melanie Lang (Zita), Quentin Desgeorges/Jason Kim (Rinuccio), Oldenburgisches Staatsorchester, Hendrik Vestmann/Vito Cristofaro (Leitung), Tobias Ribitzki (Regie)

Donnerstag, 09.12.2021 19:30 Uhr Oldenburgisches Staatstheater

Donizetti: Don Pasquale

Donato di Stefano/João Fernandes (Don Pasquale), Martha Eason (Norina), Quentin Desgeorges (Ernesto), Leonardo Lee (Malatesta), Logan Rucker (Carlotto), Oldenburgisches Staatsorchester, Vito Cristofaro (Leitung), Christoph von Bernuth (Regie)

Freitag, 10.12.2021 20:00 Uhr Oldenburgisches Staatstheater

Die Kunst der Fuge

Antoine Jully (Choreografie), BallettCompagnie Oldenburg

Sonntag, 12.12.2021 11:15 Uhr Oldenburgisches Staatstheater

Yumiko Kajikawa, Josefa Zalud, Leah Blomenkamp, Joaquim Palet, Oldenburgisches …

J. C. Bach: Ouvertüre zu „‚Amadis de Gaule“, Mozart: Sinfonia concertante Es-Dur KV 297b für Oboe, Klarinette, Fagott, Horn und Orchester, Schubert: Sinfonie Nr. 5 B-Dur D 485

Sonntag, 12.12.2021 18:00 Uhr Oldenburgisches Staatstheater

Die Kunst der Fuge

Antoine Jully (Choreografie), BallettCompagnie Oldenburg

Montag, 13.12.2021 19:30 Uhr Oldenburgisches Staatstheater

Yumiko Kajikawa, Josefa Zalud, Leah Blomenkamp, Joaquim Palet, Oldenburgisches …

J. C. Bach: Ouvertüre zu „‚Amadis de Gaule“, Mozart: Sinfonia concertante Es-Dur KV 297b für Oboe, Klarinette, Fagott, Horn und Orchester, Schubert: Sinfonie Nr. 5 B-Dur D 485

Mittwoch, 15.12.2021 20:00 Uhr Oldenburgisches Staatstheater

Die Kunst der Fuge

Antoine Jully (Choreografie), BallettCompagnie Oldenburg

Donnerstag, 16.12.2021 19:30 Uhr Oldenburgisches Staatstheater

Brown: Die letzten fünf Jahre

Martyna Cymerman (Cathy Hiatt), Paul Brady (Jamie Wellerstein), Band des Oldenburgischen Staatsorchesters, Felix Pätzold (Leitung), Mathilda Kochan (Regie)

Sonntag, 19.12.2021 11:15 Uhr Oldenburgisches Staatstheater

Jens Ochlast, Cordula Ramke & Rolf Seeber, Rüdiger Kuntz, Norbert Körner, …

Werke von Beethoven, Mozart, Onslow, Leonard Cohen u. a., Texte zum Thema Weihnachten

Opern-Tipps im Herbst

Wider das Vergessen

Der Herbst hält spannende Opernpremieren bereit, die die jüngere Deutsche Geschichte zum Thema haben. weiter

Porträt Sinn-Phonietta

Experimentelle Sinnsuche

Die Sinn-Phonietta blickt aus der Zukunft in die Gegenwart. weiter

Nominiert zum „Publikum des Jahres 2020“: Oldenburgisches Staatstheater

Aller guten Dinge sind sieben

Das Oldenburgische Staatstheater beeindruckt mit vielfältigem Angebot. weiter

Opern-Kritik: Staatstheater Oldenburg – Les Paladins

Wie aus einem Guss

(Oldenburg, 16.2.2019) Im neobarocken Prunkbau des Staatstheaters Oldenburg ist in „Les Paladins“ zu sehen, dass man das Fremdeln mit Balletteinlagen überwinden kann. weiter

Oldenburger Staatstheater

Fünf weitere Jubeljahre für Oldenburg

Generalintendant Christian Firmbach verlängert seinen Vertrag in Oldenburg und bleibt demnach bis 2024. Dabei hat der 49-Jährige die Abonnentenzahlen hinter sich weiter