Wiesbaden

Internationale Maifestspiele abgesagt

Die Internationalen Maifestspiele fallen aus

Aufgrund der Corona-Pandemie sind die Internationalen Maifestspiele in diesem Jahr abgesagt – ein „Maifestspiel-Special 2020“ ist geplant. weiter

„Anna Nicole“ am Staatstheater Wiesbaden

Von der fülligen Oberweite zur Fülle des Wohllauts

Die Oper „Anna Nicole“ entblößt das naive Geltungsbedürfnis eines Busenwunders. weiter

Ivor Bolton und Kian Soltani in Wiesbaden

Die Liebe entzündete sich an einer Sinfonie

Berlioz’ „Symphonie fantastique“ trifft auf Saint-Saëns’ erstes Cellokonzert. weiter

Opern-Kritik: Hessisches Staatstheater Wiesbaden – Manon

Die fünf Leben der Manon Lescaut

(Wiesbaden, 28.10.2017) Cristina Pasaroiu überzeugt als Manon – Jochen Rieder als Dirigent bei seinem Debüt weiter

Dirigent Patrick Lange im Interview

„Da bekenne ich mich gerne als Klangfetischist“

Der neue Wiesbadener GMD Patrick Lange hat viel vor mit seinem neuen Orchester. Nur eines möchte er nicht werden: ein Dirigent alter Schule weiter

Opern-Kritik: Hessisches Staatstheater Wiesbaden – Die Zauberflöte

Brunnenklare Pamina

(Wiesbaden, 14.10.2016) Wenn Konrad Junghänel Mozart dirigiert, sind Entdeckungen garantiert weiter

Opernguide Staatstheater Wiesbaden – Die Soldaten

B. A. Zimmermann: Die Soldaten

Bernd Alois Zimmermanns Menetekel gegen Gewalt ist ein modernes Meisterwerk weiter