Termintipp

Giordano: Andrea Chenier

© Marco Borggreve/Sony

Anja Harteros

Anja Harteros

Interpreten

Martin Muehle (Andrea Chenier)
Roman Burdenko (Charles Gérard)
Anja Harteros (Madeleine von Coigny)
Chor der Deutschen Oper Berlin
Orchester der Deutschen Oper Berlin
Roberto Rizzi Brignoli (Leitung)
John Dew (Regie)

Vergangene Termine

Dienstag, 21.01.2020
19:30 Uhr
Samstag, 18.01.2020
19:30 Uhr
Samstag, 11.01.2020
19:30 Uhr
Mittwoch, 05.12.2018
19:30 Uhr
Sonntag, 02.12.2018
18:00 Uhr
Mittwoch, 28.11.2018
19:30 Uhr

Auch interessant

Interview Anja Harteros

„Ich freue mich auf die Zeit nach dem Singen“

Der Jahrhundertsopran: Wer von Anja Harteros spricht, gerät wie von selbst ins Schwärmen. Doch die Kammersängerin sieht sich einfach als Mensch – mit Fehlern weiter

Porträt Anja Harteros

Stimmige Verführung

Maß halten ist ihre oberste Devise – dafür verzichtet Anja Harteros auch gern auf das große Geld. Lieber pflegt die Sopranistin ihren ganz eigenen Stil weiter

Interview Anja Harteros

„Ich finde Routine nicht sehr förderlich“

Die Sopranistin Anja Harteros über Titelrollen, sauberes Singen und anstrengende Spaziergänge mit Violetta weiter