Lehár: Die lustige Witwe (Abgesagt)

Interpreten

Henryk Böhm (Baron Mirko Zeta)
Jolanda Slavikova (Valencienne)
Christian Grygas (Graf Danilo Danilowitsch)
Ingeborg Schöpf (Hanna Glawari)
Ballett
Chor & Orchester der Staatsoperette Dresden
Christian Garbosnik (Leitung)
Sebastian Ritschel (Regie)

Termine

Dienstag, 07.07.2020
19:30 Uhr abgesagt
Mittwoch, 08.07.2020
19:30 Uhr abgesagt

Vergangene Termine

Mittwoch, 03.06.2020
19:30 Uhr abgesagt
Dienstag, 02.06.2020
19:30 Uhr abgesagt
Sonntag, 31.05.2020
15:00 Uhr abgesagt
Samstag, 30.05.2020
19:30 Uhr abgesagt
Samstag, 06.07.2019
19:30 Uhr
Freitag, 05.07.2019
19:30 Uhr
Donnerstag, 04.07.2019
19:30 Uhr
Sonntag, 16.06.2019
15:00 Uhr
Samstag, 15.06.2019
19:30 Uhr
Donnerstag, 30.05.2019
15:00 Uhr
Mittwoch, 29.05.2019
19:30 Uhr
Sonntag, 19.05.2019
15:00 Uhr
Samstag, 18.05.2019
19:30 Uhr

Auch interessant

Abgesagt: Dresdner Musikfestspiele

Dresdner Musikfestspiele fallen aus

Die 43. Dresdner Musikfestspiele wurden aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. Ein alternatives Onlineprogramm ist in Vorbereitung. weiter

Operetten-Kritik: Staatsoperette Dresden – Die Banditen

So spielt man Theater leer

(Dresden, 28.2.2020) An der Dresdner Staatsoperette wird Offenbachs Paris-Parodie „Die Banditen“ von Valentin Schwarz zerlegt. Der Regisseur inszeniert im Sommer den neuen Bayreuther „Ring“. weiter

Premiere: Der goldene Drache

Was macht der Zahn in der Thai-Suppe?

Peter Eötvös’ Oper „Der goldene Drache“ ist eine bitterböse Groteske über soziales Elend. weiter