Lehár: Die lustige Witwe

Interpreten

Henryk Böhm (Baron Mirko Zeta)
Jolanda Slavikova (Valencienne)
Christian Grygas (Graf Danilo Danilowitsch)
Ingeborg Schöpf (Hanna Glawari)
Ballett
Chor & Orchester der Staatsoperette Dresden
Christian Garbosnik (Leitung)
Sebastian Ritschel (Regie)

Termine

Samstag, 30.05.2020
19:30 Uhr
Sonntag, 31.05.2020
15:00 Uhr
Dienstag, 02.06.2020
19:30 Uhr
Mittwoch, 03.06.2020
19:30 Uhr
Dienstag, 07.07.2020
19:30 Uhr
Mittwoch, 08.07.2020
19:30 Uhr

Vergangene Termine

Samstag, 06.07.2019
19:30 Uhr
Freitag, 05.07.2019
19:30 Uhr
Donnerstag, 04.07.2019
19:30 Uhr
Sonntag, 16.06.2019
15:00 Uhr
Samstag, 15.06.2019
19:30 Uhr
Donnerstag, 30.05.2019
15:00 Uhr
Mittwoch, 29.05.2019
19:30 Uhr
Sonntag, 19.05.2019
15:00 Uhr
Samstag, 18.05.2019
19:30 Uhr

Auch interessant

Seefestspiele Mörbisch

Vom Wiener Prater nach China an einem Abend

Die Seefestspiele Mörbisch bringen dieses Jahr Lehárs „Das Land des Lächelns“ auf die Bühne. weiter

TV-Tipp: „Das Land des Lächelns“ auf arte

Wenn Operette zur Chefsache wird

Heute Abend zeigt arte um 23:45 Uhr Lehárs Operette „Das Land des Lächelns“ aus dem Opernhaus Zürich weiter

Operetten-Kritik: Staatstheater am Gärtnerplatz München – Die lustige Witwe

Morbide Intimität

(München, 19.10.2017) Der inszenierende Intendant Josef E. Köpplinger und der neue Chefdirigent Anthony Bramall entfachen einen Farbrausch zur Wiedereröffnung von Münchens zweitem Opernhaus weiter